Anzeige:
Anzeige:
News

Problematische Knabberei

Ärzte empfehlen werdenden Müttern mit einem erhöhten familiären Risiko für Allergien, auf Erdnüsse zu verzichten. Die Annahme, dass Erdnuss-Allergien bereits während der Schwangerschaft entstehen, ist nicht neu, bisher aber umstritten. Nun zeigt eine Studie mit 503 Säuglingen im Jaffe Food Allergy Institute in New York (USA), dass es doch einen Zusammenhang geben könnte. Frauen, die während der Schwangerschaft sicher gehen wollen, sollten also besser die Finger von Erdnüssen lassen. 

Anzeige:
Autor: Quelle: Wort und Bild Verlag, Stand: 05.01.2011

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader