Anzeige:
Anzeige:
Thema der Woche

Neue Hoffnung im Kampf gegen die Vogelgrippe

Japanische Wissenschaftler gehen jetzt sehr innovativ im Kampf gegen die Vogelgrippe vor. Die Forscher haben nämlich jüngst eine Art Nasenspray entwickelt, welches zumindest schon Mäuse und Affen vor einer Ansteckung mit dem H5N1-Virus bewahrt haben soll.

Anzeige:
Von der Möglichkeit einer „Sprüh-Impfung“, sind die Wissenschaftler deshalb ganz angetan, da es den Gebrauch von Nadeln überflüssig macht und somit das Risiko, sich mit anderen Erkrankungen (wie beispielsweise Hepatitis) anzustecken, verringert. Solche Dinge müssen vor allem in Entwicklungsländern bedacht werden. 2010 wollen die Mediziner mit den ersten klinischen Studien beginnen.

Weitere Informationen rund um das Thema Vogelgrippe finden Sie in unserer kostenlosen Broschüre zum Downloaden:

Vogelgrippe-Broschüre (2,72 MB)  Autor: Wissen Gesundheit-Redaktion

Newsletter Abbonieren



D-Run

D-RUN

D-RUN

D-RUN ist eine Doku-Soap, in der Menschen mit Diabets ihr Leben verändern und mit Hilfe eines Expertenteams sportlich aktiv werden. Erfahren Sie mehr!



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader