Anzeige:
Anzeige:

Shop

Bücher sind eine gute Sache - gerade im Gesundheitswesen gibt es eine unüberschaubare Menge an Ratgebern. Hier ein Auszug aus unseren Büchern:

Depressionen

Depressionen bewältigen Autor(en):Ulrich Hegerl
Verlag:Trias
ISBN:978-3-8304-3379-8
UVP:19,95 €
Kaufen bei Amazon.de


Inhalt

Besser verstehen: Wie Depressionen entstehen
Depressionen sind ernsthafte Erkrankungen. Sie können jeden treffen: Allein in Deutschland leiden mehr als 4 Millionen Menschen unter Depressionen. Der Band erläutert verständlich alle seelischen und körperlichen Aspekte dieser Erkrankung. In vielen Zitaten schildern Betroffene eindrücklich das schwer fassbare innere Erleben.

Effektive Hilfe: Ihren persönlichen Therapieweg finden Depressionen sind gut behandelbar. Sehr viele Betroffene versäumen es jedoch, die Behandlungsmöglichkeiten konsequent für sich zu nutzen. Die Autoren bieten neueste Informationen genau zu den Themen, die von Betroffenen und Angehörigen am dringlichsten nachgefragt werden: Welches Medikament ist das richtige für mich? Welche Psychotherapieform ist für mich geeignet? Ausführlich stellen sie die wirksamen Therapien vor und unterstützen Sie dabei, Ihren Weg aus der Depression zu finden.

Leben Sie los! So schützen Sie sich dauerhaft vor Rückfällen
Experte in eigener Sache zu sein ist gerade bei Depressionen wichtig. Im ausführlichen Selbsthilfe-Teil finden Sie viele Anregungen und Tipps, wie Sie Rückfälle dauerhaft vermeiden. Lesen Sie, wie Sie durch Sport, die richtige Ernährung und die Unterstützung einer Selbsthilfegruppe wieder zu mehr Lebensfreude finden. Auch Angehörige erfahren, was sie zur Heilung beitragen können.


Autor

Ulrich Hegerl, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, ist Professor und Leitender Oberarzt an der Klinik für Psychiatrie der Ludwig-Maximilians-Universität München. Darüber hinaus ist er Sprecher und Koordinator des "Kompetenznetzes Depression".
Svenja Niescken ist Journalistin und Psychologin und beschäftigt sich mit den psychischen Störungen des Kindes- und Jugendalters. Ihr Fokus liegt auf der allgemeinverständlichen Aufbereitung komplexer wissenschaftlicher Zusammenhänge.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Claudio_Scott
© pixabay / Claudio_Scott

09.09.2019

Besser schlafen mit CBD - hilft Cannabidiol wirklich?

Werden Sie auch jede Nacht von Schlafstörungen geplagt? Haben Sie auch eine Abneigung gegenüber verschreibungspflichtigen Schlafmitteln? Dann ist CBD vielleicht die Lösung für Sie. Dieser Artikel geht auf die Frage ein: Kann man mit CBD besser schlafen?


pixabay / skeeze
© pixabay / skeeze

03.09.2019

Sportliche Betätigung fördert die eigene Gesundheit

Zahlreiche Studien belegen, dass regelmäßige sportliche Betätigung das Gesundheitsbewusstsein und auch die Gesundheit selbst fördern. Beide Elemente dürfen auch nicht getrennt betrachtet werden, sondern bilden eine gesicherte Einheit.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

02.09.2019

Nahrungsergänzungsmittel mit CBD im Supermarkt: Sind nun bald alle high in Deutschland?

In Drogerien und Supermärkten finden erstaunte Verbraucher nicht nur Hanföl, welches frei von THC ist, Cannabis-Eistee oder neuerdings auch Kaugummis, welche den Zusatzstoff CBD enthalten.


pexels / oswaldoruiz CC0
© pexels / oswaldoruiz CC0

15.08.2019

Medizinische Versorgung in Deutschlands Großstädten

Immer öfter liest man über Versorgungslücken im deutschen Gesundheitssystem. Ganz besonders krass solle es im Bereich der Zahnärzte sein.


pixabay / derneuemann CC0
© pixabay / derneuemann CC0

12.08.2019

Was hilft bei einer Blasenentzündung?

Wenn es beim Wasserlassen schmerzt und man ungewöhnlich häufig zur Toilette muss, kann eine Blasenentzündung dahinterstecken.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader