Anzeige:
Anzeige:

Akne

  • Akne durch falsche Ernährung?


    Ich bin 16 Jahre alt, esse gerne Süßigkeiten und habe neuerdings Pickel. Jetzt sagt meine Mutter, das käme von den Süßigkeiten. Hat sie Recht?
    Die Pickel oder besser die Akne, die Sie im Alter von 16 Jahren ganz normal haben, hat etwas mit der hormonellen Umstellung im Körper zu tun, die Pubertät bringt das mit sich. weiter
  • Pickel


    Ich bekomme in letzter Zeit häufig Pickel, obwohl ich bisher eher trockene Haut hatte. Selbst in der Pubertät hatte ich so gut wie keine Probleme. Woran kann das liegen?
    Der Hauttyp kann sich mit der Zeit verändern. Verschiedene Faktoren, wie z. B. hormonelle Einflüsse, Krankheiten, die Ernährung aber auch Witterungs- und Umwelteinflüsse haben einen großen Einfluss auf den Hautzustand. weiter
  • Fettige Haut


    Ich leide unter einer sehr fettigen, unreinen Haut. Haben Sie einen Tipp, wie ich der Entstehung von Pickeln vorbeugen kann?
    Die Neigung zu fettiger, unreiner Haut ist einem meist von zu Hause aus mit in die Wiege gelegt. Dennoch muss man sich mit diesem Schicksal keineswegs abfinden. Hautärzte und Kosmetikindustrie haben durchaus eine Bandbreite von Mitteln, auf die Sie bei der Behandlung von Problemhaut zurückgreifen können. weiter
  • Akne


    Ich leide seit meiner Pubertät unter Akne. Heute bin ich 30 Jahre alt und habe immer noch mit unreiner Haut zu kämpfen. Könnte das mit meinem Hormonspiegel zusammenhängen?
    Ihre Neigung zur Akne kann durchaus etwas mit Ihrem Hormonspiegel zu tun haben. Bei Menschen, die zu unreiner Haut neigen, besteht oft ein Überschuss an so genannten „Androgenen“. weiter

Aktuelle Meldungen

Photo by asim alnamat from Pexels
© Photo by asim alnamat from Pexels

19.07.2018

Wird unser Augenlicht immer schlechter?

Studien und Auswertungen von Patientendaten lassen einen gewissen Trend deutlich werden: Unsere Sehkraft nimmt im Durchschnitt immer stärker ab.


Pixabay / herbalhemp
© Pixabay / herbalhemp

13.07.2018

Cannabis – Heilpflanze und nicht nur Droge

Seit 2017 ist Cannabis als Medikament (als Spray, Tabletten aber auch die Blüten) verschreibungsfähig, jedoch sind die Hürden für Ärzte und Patienten weiterhin sehr hoch.


pixabay.com / silviarita
© pixabay.com / silviarita

06.07.2018

5 Irrtümer rund um das Sonnenbad

Die meisten Menschen freuen sich alljährlich auf den Sommer. Vergessen ist der Winterblues, weg sind die vielen trüben Stunden. Doch die ersehnten Sonnenstrahlen können auch viel Schaden anrichten, ohne dass wir es gleich bemerken.


pixabay.com / Hiljon
© pixabay.com / Hiljon

02.07.2018

Lärm macht krank - Wie man sich im Alltag davor schützen kann

Wenn Lärm dauerhaft ertönt und es keine ruhigen Momente gibt, dann macht dieser auf Dauer krank. Straßen mit vielen Autos, öffentlicher Verkehr und Flugzeuge gehören zu den hauptsächlichen Lärmverursachern.


Monika Torloxten  / pixelio.de
© Monika Torloxten / pixelio.de

27.06.2018

Hightech Schädelimplantate in der Medizin

Neue Werkstoffe, innovative Techniken und brillante Ideen haben die Medizintechnik innerhalb der letzten Jahre enorm verändert.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader