Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Arthrose


Schädigung der Gelenkknorpeloberfläche durch Fehlstellungen oder übermäßige Belastung.
Betroffen sind meist Knie- und Hüftgelenke, aber auch alle anderen Gelenke des menschlichen Körpers.

Anzeige:
Typisch sind starke Bewegungseinschränkungen, Anlauf- und Belastungsschmerzen, vor allem morgens.

Eine Gewichtsreduktion steht meist am Beginn der Therapie. An Nahrungsergänzung haben sich sehr bewährt der Grünlippmuschelextrakt und die Gelatine. Eine Therapie mit elektromagnetischen Feldern führt zur Schmerzlinderung und auch zum Teil zu Knorpelwiederaufbau.

Bei Spritzen in das Gelenk spielen eine wichtige Rolle die Hyaluronsäure und das so genannte „Anti-Interleukin 1“. Schmerzlindernde Medikamente reichen von pflanzlichen Präparaten, wie Weidenrinde, Teufelskralle und Cayennepfeffer bis hin zu den so genannten nicht steroidalen Antirheumatika.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Tumisu
© pixabay / Tumisu

24.09.2020

Online-Apotheken profitieren von Coronakrise

Es verwundert wenig: Die Online-Apotheken haben wie der gesamte Versandhandel stark von der Coronakrise profitiert.


pixabay / blickpixel
© pixabay / blickpixel

22.09.2020

Darauf sollte man beim Wechsel der Krankenkasse achten

Durch ein unkompliziertes und sicheres Verfahren zum Krankenkassenwechsel will der Gesetzgeber den Wettbewerb zwischen den Kassen stärken.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

21.09.2020

Bluttest online kaufen und zahlreiche Testmöglichkeiten zur Selbstkontrolle nutzen

Die moderne Lebensweise hat für Menschen nicht nur angenehme Begleiterscheinungen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

16.09.2020

Richtiges Händewaschen zum Schutz der Gesundheit

Hygiene ist ein hochaktuelles Thema.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

15.09.2020

Schweiz als Standort für CBD Investitionen

Die Schweiz galt schon seit jeher als innovativer Standort.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader