Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Chinesische Medizin


Bei der Chinesischen Medizin, oder um genauer zu sein, bei der Traditionellen Chinesischen Medizin (kurz: TCM) handelt es sich vor allem auch um eine Lebensphilosophie und um einen medizinischen Behandlungsansatz.

Anzeige:
Dieser Lehre entsprechend gilt ein Mensch als krank, wenn seine Lebensenergie, das so genannte „Qi“, welches in Leitbahnen durch den Körper fließt, blockiert ist und Yin und Yang (zwei gegensätzliche Basiskonzepte, die im Gleichgewicht zueinander stehen müssen) aus der Balance gebracht sind.

Um dieses Gleichgewicht wieder herzustellen, welches notwendig ist, um die Selbstheilungskräfte zu aktivieren, gibt es in der chinesischen Medizin verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Einige der wichtigsten Pfeiler sind hier die Akupunktur, Wärmebehandlungen, Massagen, Heilkräuteranwendungen, Ernährung und das Schröpfen.


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

30.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader