Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Darmverschlingung


Ärzte sprechen dann von einer so genannten Darmverschlingung, wenn sich eine Darmschlinge, meist auf Grund einer Entzündung, Verwachsung oder auch wegen einer vorangegangenen Operation um 180 Grad dreht (Achsendrehung) und sich dadurch um einen anderen Darmabschnitt herumlegt und somit dessen Blutzufuhr behindert.

Anzeige:
Typische Beschwerden für dieses Krankheitsbild sind mitunter plötzliche Leibesschmerzen, Übelkeit und ansonsten ähnliche Symptome, wie sie auch beim Darmverschluss auftreten können.

Bleibt eine Darmverschlingung unbehandelt, kann es zum Absterben des Darmgewebes (Darmbrand) und eventuell zu einer Bauchfellentzündung kommen. Durch eine rechtzeitige Operation jedoch, kann der Darm wieder in die richtige Position gebracht werden.


Aktuelle Meldungen

pixabay / cenczi
© pixabay / cenczi

09.06.2021

Die Bedeutung einer Pollenallergie

Eine Pollenallergie wird auch als Heuschnupfen bezeichnet und ist die häufigste Form unter den Allergien.


pixabay / Monfocus
© pixabay / Monfocus

08.06.2021

Die gesunde Küche ist die neue Ausrichtung in den heimischen Restaurants

Die heimische Gastro-Industrie hat sich den Bedürfnissen ihrer Kunden im Laufe der letzten Jahre angepasst.


pixabay / panajiotis
© pixabay / panajiotis

28.05.2021

Eine eigene Routine für die Hautpflege finden

Die Haut ist so individuell wie der Mensch selbst und das sollte unbedingt auch bei der Hautpflege beachtet werden.


pixabay / attanan23
© pixabay / attanan23

27.05.2021

Gesundheits- und Pharmaaktien: Gezielt in die Branche investieren?

Die globale Pandemie im Zuge von COVID-19 hat die ganze Welt in Atem gehalten.


pixabay / lindsayfox CC0
© pixabay / lindsayfox CC0

26.05.2021

Mit Dampf zum Genuss – Vaporizer machen es möglich

Rauchen ist gesundheitsschädlich, dies ist allseits bekannt, dennoch ist es nach wie vor für viele ein Genuss.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader