Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Dickdarmentzündung


Von einer Dickdarmentzündung spricht man dann, wenn Schleimhaut- und Wandveränderungen im Bereich des ganzen Darms vorliegen.
Die Aufgaben eines gesunden Dickdarms sind normalerweise das Aufnehmen und Eindicken der Nahrung, die zuvor im Magen und Dünndarm verdaut wurde. Schließlich folgt die Entleerung unverdauter Nahrungsreste.

Anzeige:
Bei einer Dickdarmentzündung sind diese Funktionen gestört. Meist äußert sich diese Erkrankung mit Durchfällen, welche mit größeren Wasser- und Elektrolytverlusten verbunden sind. Ursache können verschiedene infektiöse Erkrankungen sein.

Eine Dickdarmentzündung kann aber auch als chronische Form auftreten. Sie ist meist durch schleimige, blutige Durchfälle und Geschwürbildung gekennzeichnet. Auch hierfür können die Auslöser ganz unterschiedlicher Natur sein.
Angenommen werden häufig autoimmunologische Faktoren (Antikörper richten sich gegen den eigenen Organismus), aber auch psychische Gründe. Darum gründet die Behandlung auf einer ärztlich überwachten Diät, der Ausschaltung von Allergenen und den entsprechenden Medikamenten. In vielen Fällen vermag eine psychologische Hilfestellung den Krankheitsverlauf günstig zu beeinflussen.


Aktuelle Meldungen

pixbay / andreas160578
© pixbay / andreas160578

14.04.2021

Elektrische und traditionelle Zahnbürsten im Vergleich

Während viele Menschen auf Handarbeit bei der Zahnreinigung schwören, lassen sich andere gerne von der Nützlichkeit elektrischer Zahnbürsten überzeugen.


pixabay / dbreen
© pixabay / dbreen

09.04.2021

Gesund und günstig: Ausgewogene Ernährung mit geringem Budget

Gesund ernähren und dabei Geld sparen? Was sich zunächst widersprüchlich anhört, lässt sich im Alltag unkompliziert umsetzen.


pexels / jonathan-peterss
© pexels / jonathan-peterss

08.04.2021

Welche Runde ist eine zu viel?

Der menschliche Körper ist ein wahres Wunderwerk, das den Geist vor so Manchem warnen kann.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

18.03.2021

Wein und Gesundheit

"Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben." – das wusste schon Wilhelm Busch. Dass Wein gesund sein kann, haben schon zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

16.03.2021

UV-C-Entkeimungstechnik – Einsatzgebiete für die effiziente Bekämpfung von Keimen

Die UV-C-Entkeimungstechnik ist nicht nur in der gegenwärtigen Corona Pandemie ein großer Gewinn.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader