Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Dranginkontinenz


Bei einer Dranginkontinenz zieht sich die Muskulatur der Blasenwand schon zusammen, obwohl sie noch nicht richtig gefüllt ist. Betroffene verspüren daher sehr schnell und häufig einen starken Harndrang und müssen zur Toilette.

Anzeige:
Eine Dranginkontinenz tritt überwiegend bei Frauen auf und ist auf eine Schwäche der Schließmuskulatur der Harnröhre zurückzuführen. Dadurch geht selbst bei leichter Belastung, wie etwa Husten, Lachen und Niesen, unkontrolliert Urin ab.

Bevor der Arzt sich für eine Behandlung der Dranginkontinenz entscheidet, wird er mit Hilfe eines Ultraschallgerätes die Blase genau untersuchen. Außerdem wird er vorher durch eine Blutanalyse Infektionen und Entzündungen ausschließen wollen.

Handelt es sich laut Diagnose tatsächlich um eine Dranginkontinenz, bilden  Blasentraining zur Funktionsstärkung und die medikamentöse Behandlung die beiden Hauptpfeiler. Die verabreichten Medikamente verhindern gewöhnlich das frühzeitige Zusammenziehen der Blasenmuskulatur.


Aktuelle Meldungen

pixabay / DanaTentis CC0
© pixabay / DanaTentis CC0

11.10.2018

Winterdepression

Wenn die Tage kürzer werden, sinkt mit den Temperaturen oft auch die Stimmung.


pixabay / beachbodydc CC0
© pixabay / beachbodydc CC0

09.10.2018

Fitnesstraining für Zuhause – oder doch besser ins Studio?

Oft stellt man sich die Frage: Wo kann ich besser trainieren? Im Studio an Geräten oder doch lieber Zuhause im Wohnzimmer?


pixabay / Free-Fotos CC0
© pixabay / Free-Fotos CC0

08.10.2018

Gesundheit für die Augen mit einem guten Augenspray

Für Patienten, die unter trockenen Augen leiden, werden Augentropfen oder Augensprays empfohlen.


pixabay / langll CC0
© pixabay / langll CC0

05.10.2018

Kalte Jahreszeit: Erkältungen vorbeugen und das Immunsystem stärken

Wenn es draußen kälter wird, rollt die erste Erkältungswelle der Saison auf uns zu.


123RF / kzenon
© 123RF / kzenon

27.09.2018

Von EMS bis TRX - das passende Fitnesstraining finden

Jedes Jahr werden neue Methoden vorgestellt, die dabei helfen sollen, Muskeln aufzubauen und fit zu werden.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader