Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Kindstod, plötzlicher


Unter dem plötzlichen Kindstod versteht man das Versterben eines gesunden Säuglings während des Schlafs, ohne dass es zuvor Warnhinweise oder Anzeichen für dieses schreckliche Ereignis gibt.

Anzeige:
Die Ursache des plötzlichen Kindstodes ist zwar noch nicht zweifelsfrei geklärt, aber es gibt eine Reihe von Risikofaktoren, welche diesen Vorfall zu begünstigen scheinen. Beispielsweise scheint es so etwas wie eine genetische Veranlagung zu geben, auch die Bauchlage des Kindes erhöht das Risiko.
Darüber hinaus wurde beobachtet, dass vermehrt Säuglinge betroffen sind, deren Mütter in der Schwangerschaft oder während der Stillzeit geraucht haben. Durch das Ausschließen dieser Faktoren konnten diese Vorfälle beträchtlich minimiert werden.


Aktuelle Meldungen

pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

12.11.2019

Der internationale CBD Markt ist im Steigen begriffen

In zahlreichen europäischen Ländern ist das Bedürfnis nach CBD Produkten stark angestiegen. Dieser Umstand ist auch deshalb eingetreten, weil die Berichterstattung über die Vorteile klar vorangetrieben wurde.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

22.10.2019

Tipps gegen Erektionsprobleme

Erektionsprobleme können eine echte Belastung für Männer und ihre Partnerinnen machen. Diese 5 Tipps gegen Erektionsprobleme helfen.


pixabay / wiliamsje1
© pixabay / wiliamsje1

21.10.2019

Hörverlust rechtzeitig erkennen - Hörtests beim Arzt, beim Fachakustiker oder im Internet

Der Verlust des Hörvermögens ist mit einem deutlich spürbaren Rückgang der Lebensqualität verbunden.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

17.10.2019

Die richtige Ernährung für Kinder

Kindern muss man schon früh beibringen sich richtig zu ernähren. Kinder verfügen über ein Immunsystem, welches anfällige als bei den Erwachsenen ist.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

16.10.2019

Was CBD im menschlichen Körper leisten kann

Mit der Abkürzung CBD können wohl nur die wenigsten Menschen etwas anfangen. Der Begriff, für den sie steht, lässt sich mit ein bisschen Phantasie jedoch in die richtige Schublade stecken: Cannabidiol ist ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader