Anzeige:
Anzeige:

Glossar

L-Carnitin


Der Name „L-Carnitin“ wurde ursprünglich vom lateinischen Wort für Fleisch abgeleitet, nämlich Carnis = Fleisch.

Anzeige:
L-Carnitin ist eine Eiweißverbindung, welche im Körper aus den beiden Aminosäuren Lysin und Methionin gebildet wird. Aufgenommen werden diese Substanzen hauptsächlich durch die Nahrung; Überschüsse werden ausgeschieden.

L-Carnitin ist in letzter Zeit besonders deshalb in den Focus des allgemeinen Interesses geraten, weil sich besonders sportbegeisterte Menschen durch diese Eiweißverbindung einen verbesserten Muskelaufbau und einen beschleunigten Fettabbau versprechen.

L-Carnitin ist für die Energiegewinnung aus den Fettsäuren mitverantwortlich, deshalb sorgt die Eiweißverbindung für einen verbesserten Muskelaufbau und beschleunigt den Fettabbau. Eine ausreichende Versorgung mit L-Carnitin sichern Sie durch den Genuss von rotem Fleisch (Schwein, Lamm) und durch Obst, Milch sowie Gemüse. 

Für Sportler und vor allem ältere Menschen, die in der Regel weniger Fleisch essen, kann L-Carnitin als Nahrungsergänzung sinnvoll sein.

L-Carnitin ist eine Art Vitamin, das sich vermehrt in den lebenden Hautzellen der unteren Schichten findet. Es ist wichtig für den Fettstoffwechsel und die Membranfunktionen der Hautzellen.

Es wird von der Zelle benötigt, um Fettsäuren aus den Fettdepots in die Mitochondrien, die „Kraftwerke“ der Zellen zu schleusen, wo sie dann „verbrannt“, d.h. in für die Zelle verwertbare Energie umgewandelt werden.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Dee-Burke CC0
© pixabay / Dee-Burke CC0

14.12.2018

Zurück nach Hause mit dem Ambulanzflugzeug

Vor Krankheiten ist niemand geschützt. Auch wenn die Reise in den Urlaub zur Erholung dienen sollte, kann es dennoch passieren, dass es zu einem Unfall oder einer Erkrankung kommt.


pixabay / kalhh CC0
© pixabay / kalhh CC0

11.12.2018

5 Ursachen von Schwindel

Die Ursachen von Schwindel sind äußerst vielfältig. Oft tritt ein Schwindelanfall ohne Vorwarnung auf, häufig als sogenannter Drehschwindel im Rahmen einer Schwindelattacke.


pixabay / geralt CC0
© pixabay / geralt CC0

11.12.2018

Wenn Stress lebensbedrohlich wird

Unsere Welt ist so gestrickt, dass sich der Großteil der Menschen tagtäglich Stress zumutet.


pixabay / longleanna CC0
© pixabay / longleanna CC0

10.12.2018

Pflegegeld – für wen, wieviel und wofür

Das Pflegegeld ist eine monatliche Sozialleistung, die Pflegebedürftige von der gesetzlichen oder privaten Pflegeversicherung erhalten...


pixabay / rgerber CC0
© pixabay / rgerber CC0

03.12.2018

Moderne Zahntechnik bietet neue Möglichkeiten

In Medizin und Forschung hat es in den letzten Jahren enorme Fortschritte gegeben. Hinzu kommen ein verstärktes Gesundheitsbewusstsein und bessere Kenntnis in Gesundheits- oder Ernährungsfragen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader