Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Malaria


Bei der Malaria handelt es sich immer noch um die weltweit am meisten verbreitete Tropenkrankheit. Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) erkranken jährlich rund 300 Millionen Menschen daran.

Anzeige:
Man unterscheidet zwischen vier verschiedenen Malariaerregern, die jeweils zu unterschiedlichen Krankheitssymptomen führen. Gemeinhin gilt die so genannte Malaria Tropica als die gefährlichste Variante, da sie unter Umständen sogar tödlich enden kann.

Übertragen wird die Malaria von der so genannten Anophelesmücke. Die Inkubationszeit kann eine, aber auch mehrere Wochen, dauern.

Typisch für diese Tropenkrankheit sind immer wiederkehrende Fieberattacken. Ein Arzt kann die Diagnose auf Grund der Symptome und einer Blutanalyse stellen.

Leider gibt es bisher noch keine Impfung, welche gegen eine Malariainfektion schützen würde. Allerdings stehen eine Reihe zahlreicher, wirksamer Medikamente zur Verfügung, die nicht nur zur Behandlung, sondern auch zur Vorbeugung dienen.
In erster Linie sollte aber schlicht darauf geachtet werden, Mückenstiche zu vermeiden. Zu diesem Zweck erhalten Sie in der Apotheke die entsprechenden insektenabweisenden Produkte.


Aktuelle Meldungen

Pixabay / Pexels CC0
© Pixabay / Pexels CC0

20.11.2018

Krankenversicherung für Lehrer - was ist dabei zu beachten?

Wurde ein Lehrer verbeamtet, hat er in Bezug auf die Krankenversicherung aufgrund der Beihilferegelung einen gewissen Sonderstatus.


pixabay / holdosi CC0
© pixabay / holdosi CC0

19.11.2018

Ursachen und Therapiemöglichkeiten bei Scheidentrockenheit im Überblick

Es ist ein Thema, über das viele Frauen nicht reden. Oftmals scheint es gar, als hätte niemand sonst das Problem, dabei leidet fast jede Frau in ihrem Leben irgendwann einmal daran.


baranq / Shutterstock
© baranq / Shutterstock

15.11.2018

Krankheiten vorbeugen – so bleiben Sie möglichst fit

Wenn der Herbst mit Nässe und der Winter mit Kälte kommt, beginnt so langsam die Grippesaison.


Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0
© Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0

14.11.2018

Pille absetzen – Freie Bahn für Pickel!?

Hormone – so klein und doch haben sie schon in geringsten Mengen große Wirkung auf unseren Körper.


Pixabay / Free-Photos CC0
© Pixabay / Free-Photos CC0

13.11.2018

So verbessert man die Luftqualität in der Wohnung

Wie sehr der Mensch auf die Luft und Atmung angewiesen ist, zeigen schon diverse Redewendungen, die in der deutschen Sprache verankert sind.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader