Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Nervenentzündung


Bei einer Nervenentzündung kommt es zu krankhaften Vorgängen an den peripheren Nerven (periphere Nerven sind jene, die sich zur Körperoberfläche hin befinden). Diese können durch Entzündungen, Vergiftungen (durch Blei oder Alkohol), aber auch durch Überbeanspruchung verursacht worden sein.

Anzeige:
Nervenentzündungen können gleichzeitig aber auch auf bösartige Erkrankungen (etwa Krebs) oder auf Erkrankungen, welche zum rheumatischen Formenkreis gehören, hinweisen. Eine Nervenentzündung beginnt meist mit Kribbeln, Schmerzen und Taubheitsgefühlen an den entsprechenden Stellen. Es kann aber auch zu einer völligen Empfindungslosigkeit oder Lähmung kommen. Die Behandlung richtet sich nach der Ursache.

Ist eine Grunderkrankung bekannt (Zuckerkrankheit), so muss hier angesetzt werden. Liegt eine Vergiftung vor, so muss der schädigende Stoff aus dem Körper ausgeleitet werden. Auch für andere Fälle stehen dem Arzt zahlreiche wirksame Medikamente zur Verfügung.


Aktuelle Meldungen

pixabay / martinlutze-fotografie CC0
© pixabay / martinlutze-fotografie CC0

17.10.2018

Hornhautverkrümmung – Die Gesundheit geht vor

Eine Hornhautverkrümmung am Auge kann erhebliche Probleme im Alltag mit sich bringen.


pixabay / cattalin CC0
© pixabay / cattalin CC0

16.10.2018

Herzgesunde Ernährung – Essen fürs Herz

Das Herz ist ein Hochleistungsmuskel. Ähnlich wie ein Motor braucht es aber auch die richtige Pflege – zu der die herzgesunde Ernährung gehört.


pixabay / DanaTentis CC0
© pixabay / DanaTentis CC0

11.10.2018

Winterdepression

Wenn die Tage kürzer werden, sinkt mit den Temperaturen oft auch die Stimmung.


pixabay / beachbodydc CC0
© pixabay / beachbodydc CC0

09.10.2018

Fitnesstraining für Zuhause – oder doch besser ins Studio?

Oft stellt man sich die Frage: Wo kann ich besser trainieren? Im Studio an Geräten oder doch lieber Zuhause im Wohnzimmer?


pixabay / Free-Fotos CC0
© pixabay / Free-Fotos CC0

08.10.2018

Gesundheit für die Augen mit einem guten Augenspray

Für Patienten, die unter trockenen Augen leiden, werden Augentropfen oder Augensprays empfohlen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader