Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Neurodermitis


Bei der Neurodermitis handelt es sich um eine entzündliche Hauterkrankung, die oft in Schüben auftritt und durch starken Juckreiz sowie durch das zusätzliche Auftreten von Hautinfektionen (bedingt durch Viren und Pilze) gekennzeichnet ist. Sie verläuft meist chronisch und beginnt entweder in früher Kindheit oder Pubertät.

Anzeige:
Auch bei dieser Hauterkrankung scheint die Vererbung eine große Rolle zu spielen; auf jeden Fall ist ein vermehrtes familiäres Auftreten zu beobachten. Vermutet wird, dass ein Neurodermitisschub auf den Kontakt mit Tierhaaren, Hausstaubmilben, Pollen und Nahrungsmitteln folgen kann.

Auch Stress kann die Entstehung von Neurodermitis begünstigen. Zudem fand man heraus, dass bei Patienten Defekte von Enzymen im Fettstoffwechsel bestehen.
Auch Abwehrzellen scheinen nicht „normal“ zu funktionieren.

Nachdem eine Neurodermitis diagnostiziert wurde, bedarf es oft einer gewissen Lebensumstellung, besonders was die Ernährung und bestimmte Verhaltensmuster (z.B. bei Stress) anbelangt. Sinnvoll ist die UV-Therapie, zeitweise der Einsatz von cortisonhaltigen Präparaten und die Einnahme von Antihistaminika gegen den Juckreiz. Eine Ernährungsumstellung wird kontrovers diskutiert, hilft aber in vielen Fällen.


Aktuelle Meldungen

pixabay / WiR_Pixs
© pixabay / WiR_Pixs

21.01.2021

Corona Schnell Test

Das Coronavirus begleitet uns noch immer durch unseren Alltag.


pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

13.01.2021

Gesund abnehmen – wie anfangen?

Übergewicht ist die wesentliche Ursache zahlreicher Volkskrankheiten – es spielt beispielsweise bei der Entstehung von Diabetes Typ 2 und verschiedenen Herz-Kreislauf-Erkrankungen eine entscheidende Rolle.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

11.01.2021

Wie wirksam ist ein Legionellen-Filter und wann ist sein Einsatz sinnvoll?

Trotz regelmäßig durchgeführter Kontrollen und vorbeugenden Maßnahmen gegen Legionellenbildung, die in Form von thermischer Desinfektion und Chlorierung des Wassers stattfindet, ist der Einsatz eines Legionellen-Filters sinnvoll.


pixabay / TaniaVdB
© pixabay / TaniaVdB

08.01.2021

Gesunde Zähne durch Kieferorthopädie

Viele Menschen missverstehen die Aufgabe von Kieferorthopäden als Kampf für ein ästhetisch anmutendes Gebiss.


pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

06.01.2021

Rad fahren: Balsam für das Herz-Kreislaufsystem?

Sport wird von Medizinern und Wissenschaftlern immer wieder empfohlen. Wer sich fit, jung und gesund halten möchte, der sollte Sport treiben.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader