Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Penicillin


Penicilline gehören zur Gruppe der Antibiotika. Das erste Penicillin wurde aus dem Schimmelpilz Penicillium notatum gewonnen: 1928 bemerkt der Bakteriologe Alexander Fleming, dass dieser Schimmelpilz in einer verunreinigten Probe offensichtlich in der Lage war, einen Teil der Bakterien abzutöten. Diese Entdeckung veranlasste ihn, weitere Untersuchungen durchzuführen. Später sollte sich herausstellen, dass Penicillin zwar bestimmte Bakterien wirksam bekämpfte, aber tierischen und menschlichen Zellen nichts anhaben konnte. Dies machte es als Heilmittel für den Menschen interessant.

Anzeige:
Nach einer Anlaufphase, die etwas mehr als zehn Jahre andauerte, wurde Penicillin 1942 in Hoechst, Deutschland, im großen Stil produziert. Von da ab half Penicillin, samt seiner Derivate (penicillinverwandte Wirkstoffe) viele Krankheiten zu heilen. Heute sind leider viele Bakterien gegen Penicillin resistent. Zum Glück werden immer wieder neue Antibiotika entwickelt wie z. B. die zu den Chinolonen gehörenden Gyrasehemmer.

Aktuelle Meldungen

pixabay/marc
© pixabay/marc

12.07.2024

Natürliche Alternativen für mehr Wohlbefinden: Ein umfassender Leitfaden

In einer Welt, die zunehmend auf natürliche und ganzheitliche Ansätze zur Verbesserung des Wohlbefindens setzt


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

11.07.2024

Cannabis und Ihr Lebensstil: Wie Sie den Konsum nachhaltig und verantwortungsbewusst gestalten

In einer zunehmend aufgeklärten Gesellschaft wird der verantwortungsbewusste Konsum von Cannabis immer wichtiger.


Polina Tankilevitch
© Polina Tankilevitch

25.06.2024

Mikrobiom und Hautgesundheit: Neue Erkenntnisse zur Regulation der Poren

In den letzten Jahren hat sich die Forschung zunehmend mit dem Mikrobiom der Haut und dessen Einfluss auf die Hautgesundheit beschäftigt.


Three-shots
© Three-shots

11.06.2024

Die Rolle von Methylglyoxal (MGO) in der antimikrobiellen Wirkung von Manuka-Honig

Methylglyoxal (MGO) ist ein wesentlicher Bestandteil des Manuka-Honigs, der ihm seine herausragenden antimikrobiellen Eigenschaften verleiht.


pexels / vo-thuy-tien
© pexels / vo-thuy-tien

10.06.2024

Gesunde Snacks für die Firmenfeier

Gesunde Ernährung ist nicht nur im privaten Alltag ein wichtiges Thema, sondern gewinnt auch im beruflichen Umfeld zunehmend an Bedeutung.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader