Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Polyiomyelitis


Die Polyiomyelitis oder Kinderlähmung, ist eine sehr ansteckende Infektionskrankheit, die durch Viren übertragen wird. Mittlerweile kommt sie auf Grund der hohen Durchimpfungsrate kaum noch vor. Im Erkrankungsfall äußert sie sich nach einer Inkubationszeit mit Kopf- und Gliederschmerzen, Appetitlosigkeit, Fieber, Durchfall und Schluckbeschwerden. Im weiteren Verlauf kann es sogar zu Rücken- und Muskelschmerzen, aber auch zu einer Hirnhautentzündung und Lähmungen kommen.

Anzeige:
Die Diagnose erfolgt gewöhnlich durch die entsprechenden Laboruntersuchungen sowie auf Grund der beschriebenen Symptome. Da eine medikamentöse Behandlung des verantwortlichen Virus noch nicht möglich ist, konzentriert sich die Therapie einer Kinderlähmung auf strenge Bettruhe, wobei der Patient in eine muskelentspannende Position gebracht wird.

Im Falle von Lähmungen sind krankengymnastische Übungen, unter Umständen auch Beatmung, notwendig. Eine Poliomyelitis kann bleibende Lähmungen verursachen und eventuell sogar zum Tode führen. Die beste Vorbeugung ist daher immer noch die Impfung, die heute nicht mehr geschluckt, sondern gespritzt wird.

Aktuelle Meldungen

pixabay / dbreen
© pixabay / dbreen

09.04.2021

Gesund und günstig: Ausgewogene Ernährung mit geringem Budget

Gesund ernähren und dabei Geld sparen? Was sich zunächst widersprüchlich anhört, lässt sich im Alltag unkompliziert umsetzen.


pexels / jonathan-peterss
© pexels / jonathan-peterss

08.04.2021

Welche Runde ist eine zu viel?

Der menschliche Körper ist ein wahres Wunderwerk, das den Geist vor so Manchem warnen kann.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

18.03.2021

Wein und Gesundheit

"Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben." – das wusste schon Wilhelm Busch. Dass Wein gesund sein kann, haben schon zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

16.03.2021

UV-C-Entkeimungstechnik – Einsatzgebiete für die effiziente Bekämpfung von Keimen

Die UV-C-Entkeimungstechnik ist nicht nur in der gegenwärtigen Corona Pandemie ein großer Gewinn.


Pixabay.com/ naturalpastels
© Pixabay.com/ naturalpastels

10.03.2021

Nahrungsergänzungsmittel der Ersatz für gesunde Ernährung?

Der Alltag ist geprägt von Stress, Terminen und Aufgaben. Zeit für eine ausgewogene und gesunde Ernährung bleibt in den wenigsten Fällen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader