Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Rheuma


Kurzbezeichnung für Rheumatismus.
Medizinisch handelt es sich um die Gruppenbezeichnung für schmerzhafte und funktionsbeeinträchtigte Zustände des Muskel-Skelett-Systems.

Anzeige:
Der medizinische Begriff „Rheuma“ wird von vielen Menschen laienhaft benutzt, um eine Vielzahl von Erkrankungen, die zum rheumatischen Formenkreis gehören, zusammen zu fassen.

Von Rheuma spricht man bei chronischen, in Schüben auftretenden Gelenkentzündungen. Durch diese permanenten entzündlichen Phasen kann es schließlich zur völligen Zerstörung des Gelenks kommen.

Ursache hierfür sind körpereigene Antikörper, die sich wegen einer Fehlreaktion des Immunsystems, gegen die eigenen Gelenke richten. Die Auslöser dieser Prozesse sind noch nicht geklärt. Faktoren wie etwa Ernährung und Stresssensibilität scheinen aber eine Rolle zu spielen.

Klassische rheumatische Beschwerden sind Schwellungen und Schmerzen in den Fingergelenken, starke Bewegungseinschränkungen, Morgensteifigkeit, Überwärmung, Rötungen und Fieber.

Die Behandlung erfolgt meist durch die Gabe entzündungshemmender Medikamente, gegebenenfalls auch durch Kortisonpräparate. Oft kann eine strikte Ernährungsumstellung die Entzündungsprozesse positiv beeinflussen. Auch Bewegungsübungen sowie kalte Waschungen und Güsse können helfen, die Beschwerden zu lindern.

Aktuelle Meldungen

pixabay / Alterfines
© pixabay / Alterfines

23.05.2022

Dauerhafte Haarentfernung: Welche Methoden gibt es?

Unter dem Begriff der dauerhaften Haarentfernung wird verstanden, dass die Haare auch in Zukunft nach ihrer Entfernung nicht erneut nachwachsen.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

18.05.2022

Wie sich Sonnenstrahlen auf unser Wohlbefinden auswirken

Vom Wonnemonat Mai bis zum Winter Blues – dass die Sonne unser Wohlbefinden beeinflusst, erscheint uns allen intuitiv folgerichtig.


pixabay / FotografieLink
© pixabay / FotografieLink

17.05.2022

Wie wir unsere Haut im Sommer am besten schützen

Den Sommer verbringen wir am liebsten am Strand, beim Radfahren, auf Spaziergängen und in der freien Natur.


pixabay / JESHOOTS-com
© pixabay / JESHOOTS-com

14.05.2022

Stressmanagement: die besten Tipps für ein stressfreies Leben

Stress ist ein Teil unseres Lebens und kann uns ziemlich aus der Bahn werfen, wenn wir nicht lernen damit umzugehen. Doch es gibt Tipps und Tricks, die uns helfen können, den Stress zu bewältigen!


pixabay / Farmgirlmiriam
© pixabay / Farmgirlmiriam

13.05.2022

Hallux Valgus – der Ballenzeh

Der Hallux Valgus ist eine Krankheit des Ballenzehes, welche vorwiegend bei Frauen im Alter auftritt.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader