Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Schwindel


Schwindel ist in erster Linie durch ein großes Unsicherheitsgefühl gekennzeichnet: manchen Menschen wird schwarz vor Augen, alles dreht sich, Bewegungen können nicht mehr richtig ausgeführt werden.

Anzeige:
Schwindel an sich, ist nicht nur ein unangenehmes Gefühl, es ist häufig auch mit großen Ängsten verbunden, da einem, über einen gewissen Zeitraum hinweg, regelrecht der Boden unter den Füßen weggezogen wird. Dabei kann er harmlose Ursachen haben, genauso gut aber auch auf ernsthafte Erkrankungen hindeuten.

So liegt in 30% der Fälle eine Innenohrschädigung vor. Man spricht dann von einem so genannten „peripheren vestibulären Schwindel“. Er ist gewöhnlich durch Dreh- oder Schwankschwindel gekennzeichnet. Außerdem leiden die Betroffenen oft an Hörproblemen, Übelkeit und Schweißausbrüchen.

Schwindel kann, wie etwa in 10% der Fälle, auch seelisch bedingt sein, aber auch auf Durchblutungsstörungen, Erkrankungen der Nackenmuskulatur, des Auges, sowie auf Herz-Kreislauferkrankungen hindeuten.

Auf jeden Fall ist es wichtig, die Ursachen des Schwindels abklären zu lassen. Schließlich kann es sich um ein Symptom mit sehr ernst zu nehmenden Auslösern handeln.

Der Arzt wird durch eine genaue Hinterfragung der Krankengeschichte versuchen, die Ursachen des Schwindels herauszufinden und auch die Blutdruckwerte überprüfen.
Gegebenenfalls sind eingehende neurologische Untersuchungen nötig. In der Regel lässt sich Schwindel medikamentös, und durch spezielle Übungen, gut behandeln.


Aktuelle Meldungen

Three-shots
© Three-shots

11.06.2024

Die Rolle von Methylglyoxal (MGO) in der antimikrobiellen Wirkung von Manuka-Honig

Methylglyoxal (MGO) ist ein wesentlicher Bestandteil des Manuka-Honigs, der ihm seine herausragenden antimikrobiellen Eigenschaften verleiht.


pexels / vo-thuy-tien
© pexels / vo-thuy-tien

10.06.2024

Gesunde Snacks für die Firmenfeier

Gesunde Ernährung ist nicht nur im privaten Alltag ein wichtiges Thema, sondern gewinnt auch im beruflichen Umfeld zunehmend an Bedeutung.


pexels / mkbasil
© pexels / mkbasil

27.05.2024

Risiken von Tabakprodukten: Warum Rauchentwöhnung so wichtig ist

Tabakkonsum ist ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem, das jährlich Millionen von Todesfällen und ernsthaften Erkrankungen verursacht.


pexels / anntarazevich
© pexels / anntarazevich

24.05.2024

Prostatakrebsvorsorge für Männer: Was muss man beachten?

In der heutigen Zeit wird die Bedeutung der Gesundheitsvorsorge immer größer, insbesondere wenn es um spezifische Männergesundheitsfragen wie die Vorsorge gegen Prostatakrebs geht.


pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader