Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Sklerodermie


Sklerodermie ist eine so genannte Autoimmunerkrankung, die zur Gruppe der „Kollagenosen“ gehört und häufig Frauen mittleren Alters betrifft.

Anzeige:
Sie ist dadurch gekennzeichnet, dass das Immunsystem sich gegen das körpereigene Bindegewebe wendet und es angreift.
Auf diese Weise kommt es zu verschiedenen Entzündungsprozessen und Beschwerden wie etwa spontane Durchblutungsstörungen der Finger oder Zehen, welche sogar zum Absterben des betroffenen Gewebes führen können, Wasseransammlungen an Händen und Füßen, Hautschrumpfungen, die mit Bewegungsverlust einher gehen, Gliederschmerzen und das so genannten „Maskengesichts“.

Auch die inneren Organe wie etwa Magen, Darm, Herz, Lunge und Niere werden angegriffen.

Die genaue Ursache dieser Funktionsstörung des Immunsystems ist noch nicht geklärt.

Die Diagnose wird gewöhnlich durch eine Hautuntersuchung und einen „Antikörpernachweis“ gestellt. In der Therapie versucht man durch „Immunsuppressiva“ die Reaktionen des Immunsystems zu unterbinden; verabreicht werden aber auch entzündungshemmende Medikamente. Krankengymnastik, Ergotherapie und eine spezielle Hautpflege sind ebenfalls sinnvoll.

Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader