Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Tennisellenbogen


Der Tennisellenbogen ist eine Entzündung der Knochenhaut an den Knochenvorsprüngen des Oberarmknochens am Ellbogengelenk.

Anzeige:
Typische Symptome des Tennisellenbogens sind Druckschmerzen an der Außenseite des Unterarms, unterhalb des Ellenbogens. Die Schmerzen können bis in die Finger ausstrahlen.
Ursache ist in der Regel eine lang andauernde Tätigkeit, die durch eine einseitige Belastung gekennzeichnet ist.

Besonders riskant sind Arbeiten, bei denen ein kräftiger Faustschluss notwendig ist, also etwa das Polieren des Autos, das Putzen der Fenster oder auch andere Haushaltsaufgaben. Natürlich kommt als Auslöser auch das Tennisspielen in Frage.

Zur Behandlung genügt es normalerweise, den betroffenen Arm ruhig zu stellen, örtliche Salbenanwendung und so genannte Antirheumatika gegen Schmerzen und Entzündungen.


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader