Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Thrombose


Die Thrombose wird durch einen verschleppten Blutpfropf ausgelöst, der ein Blutgefäß entweder teilweise oder ganz verlegt. Das Gefährliche an einem Blutgerinnsel ist, dass er durch den Blutstrom von der Gefäßwand abgelöst und dann beispielsweise in die Lunge transportiert wird und dort eine Embolie verursacht.

Anzeige:
Die Entstehung einer Thrombose kann durch verschiedene Faktoren begünstigt werden. Dazu gehören beispielsweise die Verlangsamung des Blutstroms, eine Veränderung der Blutzusammensetzung sowie Veränderungen an der Gefäßwand. Auch Hormonpräparate, Bewegungsmangel und Rauchen erhöhen das Thromboserisiko.

Thrombosen, die sich langsam entwickeln, müssen überhaupt keine Symptome verursachen. Meistens jedoch äußern sich die Beschwerden durch Schmerzen und Schwellungen in der Wade oder im Bein; das ist abhängig vom Sitz der Thrombose. Oft zeichnen sich auch die oberflächlichen Beinvenen ab. Befindet sich die Thrombose beispielsweise im Arm, schmerzt der Arm und schwillt an.

Bei einer Thrombose muss zunächst die Blutgerinnung herabgesetzt werden, damit es sich nicht weiter entwickelt. Häufig besteht die Möglichkeit, das Blutgerinnsel medikamentös aufzulösen. Größere Blutgerinnsel sollten operativ entfernt werden. Das Tragen von Kompressionsstrümpfen, regelmäßige Bewegung und ausreichend Trinken ist zur Vorbeugung einer weiteren Thrombose unerlässlich.


Aktuelle Meldungen

pixabay / dbreen
© pixabay / dbreen

09.04.2021

Gesund und günstig: Ausgewogene Ernährung mit geringem Budget

Gesund ernähren und dabei Geld sparen? Was sich zunächst widersprüchlich anhört, lässt sich im Alltag unkompliziert umsetzen.


pexels / jonathan-peterss
© pexels / jonathan-peterss

08.04.2021

Welche Runde ist eine zu viel?

Der menschliche Körper ist ein wahres Wunderwerk, das den Geist vor so Manchem warnen kann.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

18.03.2021

Wein und Gesundheit

"Rotwein ist für alte Knaben eine von den besten Gaben." – das wusste schon Wilhelm Busch. Dass Wein gesund sein kann, haben schon zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen belegt.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

16.03.2021

UV-C-Entkeimungstechnik – Einsatzgebiete für die effiziente Bekämpfung von Keimen

Die UV-C-Entkeimungstechnik ist nicht nur in der gegenwärtigen Corona Pandemie ein großer Gewinn.


Pixabay.com/ naturalpastels
© Pixabay.com/ naturalpastels

10.03.2021

Nahrungsergänzungsmittel der Ersatz für gesunde Ernährung?

Der Alltag ist geprägt von Stress, Terminen und Aufgaben. Zeit für eine ausgewogene und gesunde Ernährung bleibt in den wenigsten Fällen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader