Anzeige:
Anzeige:

Glossar

Zelltod-regulierende Proteine (Bcl-2-Familie)


Dies ist eine Gruppe von Eiweißstoffen (Proteinen), die in der Zelle gebildet werden.
Sie haben teils den Zelltod fördernde (pro-apoptotische) teils gegen den Zelltod gerichtete (anti-apoptotische) Eigenschaften, indem sie bestimmte Enzyme (nennt man Kaspasen) aktivieren oder blockieren.

Anzeige:
In Krebszellen kann das Gleichgewicht so verschoben sein, dass die „den Zelltod fördernden Eigenschaften“ gegenüber den „gegen den Zelltod gerichteten Eigenschaften“ überwiegen.


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials



loader