Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Essbrechsucht

Ursache und Entstehung

Eine Essbrechsucht entsteht oft aus einer Anorexie (siehe dort). Die Bedürfnisse des Körpers werden übermächtig, es kommt zum Fressanfall, dem folgt Scham und schlechtes Gewissen. Mit Hungern und Fasten versucht man zuerst den Fressanfall rückgängig zu machen. Dann plötzlich merkt man, dass es viel einfacher geht: Finger in den Hals stecken und das soeben Verschlungene einfach wieder erbrechen. Damit ist beides erreicht: Die Gier nach Essen und der Wahn nach Schlankbleiben.

Anzeige:
Eine große Gefahr ist auch bei jugendlichen Diabetikerinnen vorhanden. 25 % von ihnen haben eine Bulimie, vor allem hervorgerufen durch die Notwendigkeit, die BE-Aufnahme ständig zu kontrollieren.

Aktuelle Meldungen

pixabay / DanaTentis CC0
© pixabay / DanaTentis CC0

11.10.2018

Winterdepression

Wenn die Tage kürzer werden, sinkt mit den Temperaturen oft auch die Stimmung.


pixabay / beachbodydc CC0
© pixabay / beachbodydc CC0

09.10.2018

Fitnesstraining für Zuhause – oder doch besser ins Studio?

Oft stellt man sich die Frage: Wo kann ich besser trainieren? Im Studio an Geräten oder doch lieber Zuhause im Wohnzimmer?


pixabay / Free-Fotos CC0
© pixabay / Free-Fotos CC0

08.10.2018

Gesundheit für die Augen mit einem guten Augenspray

Für Patienten, die unter trockenen Augen leiden, werden Augentropfen oder Augensprays empfohlen.


pixabay / langll CC0
© pixabay / langll CC0

05.10.2018

Kalte Jahreszeit: Erkältungen vorbeugen und das Immunsystem stärken

Wenn es draußen kälter wird, rollt die erste Erkältungswelle der Saison auf uns zu.


123RF / kzenon
© 123RF / kzenon

27.09.2018

Von EMS bis TRX - das passende Fitnesstraining finden

Jedes Jahr werden neue Methoden vorgestellt, die dabei helfen sollen, Muskeln aufzubauen und fit zu werden.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader