Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Essbrechsucht

Ursache und Entstehung

Eine Essbrechsucht entsteht oft aus einer Anorexie (siehe dort). Die Bedürfnisse des Körpers werden übermächtig, es kommt zum Fressanfall, dem folgt Scham und schlechtes Gewissen. Mit Hungern und Fasten versucht man zuerst den Fressanfall rückgängig zu machen. Dann plötzlich merkt man, dass es viel einfacher geht: Finger in den Hals stecken und das soeben Verschlungene einfach wieder erbrechen. Damit ist beides erreicht: Die Gier nach Essen und der Wahn nach Schlankbleiben.

Anzeige:
Eine große Gefahr ist auch bei jugendlichen Diabetikerinnen vorhanden. 25 % von ihnen haben eine Bulimie, vor allem hervorgerufen durch die Notwendigkeit, die BE-Aufnahme ständig zu kontrollieren.

Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader