Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Magersucht

Das passiert im Körper

Es braucht nicht viel Phantasie, um sich vorzustellen, dass bei einem solchen Untergewicht kein Fett mehr vorhanden ist. Da die Betroffenen aber immer noch weiter hungern, greift der Körper seine eigene Muskelsubstanz an, um Kalorien und vor allem auch Eiweiße für den Lebenserhalt zu gewinnen. Die durch die Mangelernährung fehlenden Mineralien versucht der Körper durch ein Herauslösen von den in den Knochen gelagerten Mineralstoffen zu gewinnen. Dies hat in späteren Jahren eine Osteoporose zur Folge. Auch versucht der Körper durch ein Absenken des Grundumsatzes Energie zu sparen. Dadurch wird die Wärmeproduktion reduziert, weshalb Magersüchtige zum ständigen Frösteln und Frieren neigen.

Anzeige:
Neben den gesundheitlichen Gefahren für den Körper sind die Betroffenen auch geistig leidend. Denn ihre Gedanken kreisen wie zwanghaft immer wieder um das Essen bzw. Nichtessen und um das Einsparen von noch mehr Kalorien. Zitat einer Betroffenen aus einer Selbsthilfegruppe: „Ich habe morgens immer ein halbes trockenes Brötchen gegessen. Aber plötzlich ist mir glücklicherweise eingefallen, das Innere rauszupulen. So habe ich statt 76 nur noch 50 Kalorien gefrühstückt.“

Aktuelle Meldungen

pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

24.10.2021

Gesteigertes Gesundheitsbewusstsein der Deutschen

Das gesteigerte Gesundheitsbewusstsein der Deutschen lässt sich anhand vieler verschiedener Faktoren nachweisen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

23.10.2021

Das hilft Schwangeren bei Haarausfall wirklich

Schwanger zu sein, ist eine dieser unvergleichbaren Erfahrungen, an dessen Ende das Leben eines neuen Menschen steht.


pixabay / lukasbieri
© pixabay / lukasbieri

22.10.2021

Mediterrane Küche: Darum macht sie nicht dick

Die Grundlage der italienischen Küche, die von zahlreichen Gourmets rund um die Welt in höchstem Maße geschätzt wird, bilden zweifelsfrei die oft verteufelten Kohlenhydrate.


unsplash / naipo-de
© unsplash / naipo-de

14.10.2021

Massagesessel gegen Rückenschmerzen: Was können sie wirklich?

Viele Deutsche leiden unter Rückenschmerzen und schmerzhaften Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich.


pexels / shvets-production
© pexels / shvets-production

13.10.2021

Schlafstörungen: Was können die Ursachen sein?

Nahezu jeder Mensch erlebt ab und zu kurzfristige Schlafprobleme, die lediglich einige Tage anhalten, beispielsweise in belastenden Situationen, im Zuge einer Erkältung oder in besonders stressigen Phasen des Lebens.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader