Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schluckstörungen

Schluckstörungen

Wenn wir essen und trinken, dann rutschen der Speisebrei und das Getränk vom Rachenraum in die Speiseröhre und von dort zum Magen. Wenn wir Luft durch die Nase einatmen, läuft sie über den Rachenraum in die Luftröhre und von dort in die Lungen. Speiseröhre und Luftröhre verlaufen dabei parallel zueinander durch den Hals. Umschaltstelle ist der Kehldeckel im unteren Rachenraum.

Anzeige:

Das Schlucken erfolgt durch einen Reflex, der ausgelöst wird, wenn der eingespeichelte und gekaute Bissen durch die Zunge nach hinten befördert wird und er dort die hintere Rachenwand berührt. Beim berühmten „Verschlucken“ funktioniert das Verschließen der Luftröhre nicht schnell genug und Speise in den Kehlkopf und weiter in die Luftröhre. 50 Muskelpaare arbeiten zusammen, damit ein Bissen vom Mund in den Magen gelangt.

Ein Verschlucken, oder ein im Hals stecken gebliebener Bissen sind normalerweise schnell behoben. Aber es kann auch gefährlich werden. Denn normale Altersprozesse, aber auch Hirnkrankheiten wie Schlaganfall, Schädelhirnverletzungen, die Parkinsonsche Krankheit können dazu führen, dass man kaum mehr einen Bissen herunterbekommt. „Die  Oma oder der Opa hat einfach keinen Appetit mehr“, heißt es dann, dabei hat die betroffene Person großen Durst oder Hunger, kann aber nicht schlucken.


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader