Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Übergewicht

Übergewicht

Als Anfang der sechziger Jahre das englische Modell Twiggy ihre geschätzten 45 Kilogramm auf den Laufstegen präsentierte, setzte sie einen Trend: Generationen von Frauen wollten so schlank sein wie sie.

Anzeige:

Hunderte von verschiedenen Diäten waren die Folge.

Mal durften wir Frauen nur Eier mit Mayonnaise essen, mal nur Fleisch und Speck, manchmal nur trockene Brötchen oder nur Ananas oder nur Äpfel.

Wir quälten uns mit "FdH", Sieben-Tage-Körner-Kuren und Eiweißdrinks statt Mittagessen.

Eines haben alle Crash-Diäten gemeinsam: Sie kosten viel Disziplin, zeigen nur temporäre Erfolge - und der anschließende Heißhunger macht alles noch viel schlimmer.

Mittlerweile ist es aber nicht mehr nur eine kosmetische Frage, ob wir Gewicht reduzieren oder bewahren wollen.

Seit einigen Jahren warnen die Ärzte immer massiver vor Übergewicht - die Männer übrigens genauso wie die Frauen. Denn Übergewicht zählt zu den größten Gesundheitsproblemen der Gegenwart.

"Etwa jeder dritte Erwachsene sollte sein Gewicht reduzieren, um drohende Wohlstandskrankheiten wie Diabetes, Bluthochruck, Gicht, Herzinfarkt oder Arthrose abzuwenden", warnen beispielsweise die Ernährungsexperten Dr. Dagmar Hauner und Professor Hans Hauner.

Dass Übergewicht und Bewegungsmangel an der Entstehung dieser Krankheiten beteiligt sind, weiß man, ebenso dass die Behandlung in Form von diätetischen Maßnahmen und Bewegung erfolgsversprechend sind - alleine die pathophysiologischen Mechanismen im Detail noch weitgehend unbekannt sind.


Aktuelle Meldungen

baranq / Shutterstock
© baranq / Shutterstock

15.11.2018

Krankheiten vorbeugen – so bleiben Sie möglichst fit

Wenn der Herbst mit Nässe und der Winter mit Kälte kommt, beginnt so langsam die Grippesaison.


Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0
© Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0

14.11.2018

Pille absetzen – Freie Bahn für Pickel!?

Hormone – so klein und doch haben sie schon in geringsten Mengen große Wirkung auf unseren Körper.


Pixabay / Free-Photos CC0
© Pixabay / Free-Photos CC0

13.11.2018

So verbessert man die Luftqualität in der Wohnung

Wie sehr der Mensch auf die Luft und Atmung angewiesen ist, zeigen schon diverse Redewendungen, die in der deutschen Sprache verankert sind.


Pixabay / tolmacho CC0
© Pixabay / tolmacho CC0

12.11.2018

Welche Mythen über Läuse gibt es?

Wissen ist Macht. Das gilt im Besonderen für gesundheitliche Zusammenhänge und hilft nicht zuletzt, sich gegen Läusemythen zu wappnen.


Pixabay / skeeze CC0
© Pixabay / skeeze CC0

09.11.2018

Kontaktlinsen statt Brille – Vor- und Nachteile

Zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtig- und Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit greifen Menschen wahlweise zur Brille oder zu Kontaktlinsen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader