Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Arthrose

Charakteristische Symptome

Das erste Anzeichen einer Arthrose ist der „Anlaufschmerz“, zum Beispiel nach der Nachtruhe. Denn Ruhe signalisiert dem Körper, dass die Gelenke nicht gebraucht werden und er keine Gelenkflüssigkeit bilden muss. Nach einer längeren Ruhezeit brauchen die Gelenke eine Zeitlang, bis sie wieder genügend Gelenkschmiere gebildet haben und man sie wieder reibungslos und schmerzfrei bewegen kann. In der nächsten Stufe werden Beschwerden chronisch und plagen nicht nur, wenn sie bewegt werden, sondern auch in Ruhe.

Anzeige:

Das Vollbild einer schweren Arthrose ist gekennzeichnet durch starke Anlaufschmerzen, Belastungsschmerzen, Bewegungseinschränkung, Gelenkknirschen, Muskel- und Sehnenverspannung und schließlich eine Versteifung des Gelenks.

Hat sich eine Entzündung dazu gebildet, die übrigens nur auf Überreizung (Knorpelabrieb s.o.) zurückzuführen ist und nicht auf den Einfluss von Bakterien, erkennt man dies an einer Weichteilschwellung und Ergussbildung.


Aktuelle Meldungen

pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

17.05.2021

Gesund abnehmen ohne Jo-Jo-Effekt

Zahlreiche Menschen möchten ihr Körpergewicht reduzieren. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Gründe.


pexels / Victor Freitas
© pexels / Victor Freitas

14.05.2021

Muskelaufbau Tipps→ optimal & schnell✓

Abnehmen für Beginner und Kraftsportler


pixabay / PourquoiPas
© pixabay / PourquoiPas

10.05.2021

Heilsame Klänge – Musik ist gesund für uns

Schon lange stehen die Auswirkungen von Musik auf den Menschen und seine Gesundheit im Fokus der Wissenschaft.


pixabay / sasint
© pixabay / sasint

07.05.2021

Schönheitschirurgie vs. Plastische Chirurgie - Wo sind die Unterschiede?

Kosmetische und Plastische Chirurgie sind artverwandte medizinische Bereiche, die sich in mancher Hinsicht voneinander unterscheiden.


pixabay / geralt
© pixabay / geralt

06.05.2021

Psychotherapie: Ein Überblick

Psychische Störungen, Verhaltensstörungen oder psychische Belastungen? Die Psychotherapie ist eine Behandlung, bei der psychotraumatische Probleme erkannt und behandelt und psychische Verhaltensweisen gelöst werden.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader