Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Arthrose

Vorbeugung

Anzeige:

Hier die wesentlichen Vorsorgemaßnahmen:

  • Regelmäßige körpergerechte Bewegung – aufgrund der dadurch entstehenden Ladungsverschiebungen im Gelenk werden die Knorpelzellen aktiviert, den Abrieb durch zellaufbauende Aktivitäten zu reduzieren.
  • Vermeidung von Fehlhaltungen oder einseitigen Bewegungsabläufen – dadurch werden auch punktuelle Belastungen und Abnutzungen im Gelenk vermieden. So ist es beispielsweise für Knie, Hüftgelenke und Lendenwirbelsäule schlecht, wenn Sie mit überkreuzten Beinen dasitzen. Wenn Sie einen Bierkasten tragen, sollten Sie einen teilbaren nehmen und das Gewicht gleichmäßig auf die rechte und linke Seite verteilen.
  • Reduzierung und/oder Vermeidung von Übergewicht – mit überdurchschnittlichem Gewicht nimmt die Belastung der elastischen Bandscheiben, der Wirbelgelenke und der Hüft- und Kniegelenke erheblich zu.
  • Wenn Sie joggen, sollten Sie sich zwei Paar Joggingschuhe zulegen und diese abwechselnd tragen.

Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader