Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Kopfläuse

Und das sollten Sie über die Laus wissen

Sie ist ein Parasit, der sich von Blut ernährt. Ohne Blutmahlzeit stirbt sie spätestens nach 2 bis 3 Tagen. Deswegen klammert sie sich mit Greifhaken an den Haaren fest und lässt sich nicht einfach abstreifen. Mit einem Saugrüssel sticht sie in die Kopfhaut, um an das Blut zu gelangen. Der Stich ist nicht zu spüren und es werden keine Krankheiten übertragen. Allerdings entwickeln viele Menschen nach einiger Zeit eine leichte Allergie gegen den Speichel der Laus. Dann vergrößern sich die Stiche und jucken. Durch das Kratzen kann sich die Kopfhaut entzünden. Dann gehen Sie bitte zum Arzt. Ein Läuseweibchen legt bis zu 10 Eier am Tag und etwa 100 bis 300 Eier im Laufe ihres etwa einen Monat dauernden Lebens. Die Eier klebt sie mit unlösbarem Klebstoff in der Nähe der Kopfhaut seitlich an die Haare fest. Diese Hülle des Eies wird als Nisse bezeichnet. Es dauert sieben bis zehn Tage, bis die Larve aus dem Ei geschlüpft ist, und noch einmal so lange, bis sie erwachsen und geschlechtsreif ist.

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pexels / mkbasil
© pexels / mkbasil

27.05.2024

Risiken von Tabakprodukten: Warum Rauchentwöhnung so wichtig ist

Tabakkonsum ist ein weit verbreitetes Gesundheitsproblem, das jährlich Millionen von Todesfällen und ernsthaften Erkrankungen verursacht.


pexels / anntarazevich
© pexels / anntarazevich

24.05.2024

Prostatakrebsvorsorge für Männer: Was muss man beachten?

In der heutigen Zeit wird die Bedeutung der Gesundheitsvorsorge immer größer, insbesondere wenn es um spezifische Männergesundheitsfragen wie die Vorsorge gegen Prostatakrebs geht.


pixabay / PhotoMIX-Company
© pixabay / PhotoMIX-Company

21.05.2024

Leicht durch den Alltag: Detox für die Gesundheit

Detox-Kuren sind in aller Munde, da sie den Körper entgiften können und gleichzeitig dabei helfen, abzunehmen.


pixabay / JoSherls
© pixabay / JoSherls

18.05.2024

Was versteht man unter Kratom?

Kratom, wissenschaftlich als *Mitragyna speciosa* bekannt, ist eine Pflanze, die in den letzten Jahren zunehmend Aufmerksamkeit erlangt hat.


Hans Linde
© Hans Linde

17.05.2024

Was tun bei Pilzen und Warzen?

Der Zustand der Haut und der Nägel entscheidet wesentlich, wie gepflegt ein Mensch für andere aussieht.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader