Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schuppenflechte

Manchmal sind sogar die Gelenke betroffen

Es gibt eine Form der Schuppenflechte, bei der auch die Gelenke in Mitleidenschaft gezogen werden. Ärzte sprechen dann von einer Psoriasis Arthritis. An dieser sind insgesamt etwa 0,25 % der Bevölkerung erkrankt. Bei Patienten mit einer Schuppenflechte der Haut kommt die Gelenkentzündung in bis zu 30 % der Fälle vor. Sie tritt ohne Geschlechtsunterschiede hauptsächlich im Erwachsenenalter zwischen dem 20. und 50. Lebensjahr auf.

Anzeige:

Die genaue Ursache für diese Art der Gelenkentzündung ist nicht bekannt. Wahrscheinlich spielen verschiedene Faktoren eine Rolle, wie z.B. die Vererbung, unser Immun- (Abwehr)system und auch die Umwelt. Die Psoriasis Arthritis tritt am häufigsten an Knie-, Sprung-, Zehen- und Fingergelenken auf. Es können aber auch die Wirbelsäule und das Kreuzbein beteiligt sein. Auch an den Sehnen, im Knorpel und an anderen Organen kann die Entzündung auftreten. Typische Beschwerden sind schmerzhafte und/oder geschwollene Gelenke sowie eine eingeschränkte Beweglichkeit, die meistens morgens nach dem Aufstehen auftritt, die so genannte Morgensteifigkeit. Behandelt wird diese Form der Gelenkentzündung z.B. mit gymnastischen Übungen und es müssen meistens auch entsprechende Medikamente eingenommen werden, damit Schmerzen gelindert werden und Gelenkfunktion und Beweglichkeit erhalten bleiben. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / Engin_Akyurt CC0
© pixabay / Engin_Akyurt CC0

16.01.2020

Augenlasern Türkei - Der Weg zum Sehen ohne Sehhilfe

Viele Menschen sind heutzutage auf Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen angewiesen. Dabei fühlen sich viele Betroffene durch die Sehhilfe gestört.


pixabay / nastya_gepp
© pixabay / nastya_gepp

15.01.2020

Reizhusten - was hilft?

Reizhusten ist ein unangenehmer Begleiter. Tagsüber raubt er einem den Nerv und nachts den wohlverdienten Schlaf.


pixabay / Babienochka
© pixabay / Babienochka

09.01.2020

Unkomplizierte Hilfe bei Libidoverlust: Was hilft gegen sexuelle Unlust bei Frauen?

Haben Frauen häufig keine Lust auf Sex, handelt es sich beim Libidoverlust nicht um eine Krankheit.


pixabay / HeungSoon
© pixabay / HeungSoon

27.12.2019

Sportarten für die alternde Bevölkerung

Aufgrund des Rückgangs der Geburtenrate und der immer besser werdenden medizinischen Versorgung der Bevölkerung steigt das Durchschnittsalter stetig.


pixabay / truthseeker08
© pixabay / truthseeker08

17.12.2019

Änderungen in der Pflege ab 2020

Mit dem neuen Pflegeberufegesetz ab 2020 wird die Pflegeausbildung neu geregelt. Zudem sollen auch die Arbeitsbedingungen in der Pflege selbst verbessert und damit attraktiver werden. Der Beruf des Pflegers verdient ein besseres Image und wirft gleichzeitig neue Fragen auf.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader