Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Herzentzündung

Überbegriff über drei Erkrankungen

Der Begriff Herzentzündung (med.: Karditis) besteht aus drei Erkrankungen:
1) Entzündung der Herzinnenhaut (med.: Endokarditis): Hier ist die innerste Herzwandschicht entzündet. Diese besteht aus der gleichen Zellschicht wie die Herzklappen. Deswegen greift eine Entzündung schnell über. Danach schließen Herzklappen meist nur noch undicht. Leichte Brustschmerzen oder eine Leistungsminderung deuten darauf hin.
2) Entzündung der Herzmuskeln (med.: Myokarditis): Ursache sind meist Viren. Es kann zu einer schlecht behandelbaren Herzvergrößerung und Herzschwäche führen. Herzrhythmusstörungen, rasche Ermüdbarkeit und Brustschmerzen sind erste Anzeichen.
3) Entzündung des Herzbeutels (med.: Perikarditis): Anschließend kann sich im Herzbeutel Flüssigkeit ansammeln und das Herz regelrecht zusammendrücken. Es besteht Lebensgefahr. Auch kann der Herzbeutel mit den Muskelschichten verkleben, was Funktionseinschränkungen zur Folge hat. Fieber, Husten und im Liegen zunehmende Brustschmerzen sind Warnzeichen.

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pixabay / derneuemann
© pixabay / derneuemann

23.01.2023

Chlamydien-Infektion – das sind die Symptome

Eine Infektion mit Chlamydien zählt mittlerweile zu den häufigsten Geschlechtskrankheiten weltweit.


pexels / curtis-adams
© pexels / curtis-adams

17.01.2023

Badlüfter – Schimmel und Feuchtigkeit gehören der Vergangenheit an

Feuchtigkeit im Badezimmer ist eine logische Schlussfolgerung und lässt sich natürlich auf Dauer nicht verhindern.


pixabay / Alexandra_Koch
© pixabay / Alexandra_Koch

16.01.2023

Kann man FFP2 Masken wiederverwenden?

FFP2 Masken gehörten vor allem in den letzten zwei Jahren zum Alltag der Menschen.


pixabay / jarmoluk
© pixabay / jarmoluk

05.01.2023

Bioimpedanzanalyse: Wie man den Körperfettanteil und Muskelmasse misst

Bioimpedanzanalyse (BIA) ist eine Technik, die verwendet wird, um den Körperfettanteil und die Muskelmasse eines Menschen zu messen.


pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

30.12.2022

Cannabis als Medizin: Risikofreie Pflanze oder gefährliche Droge?

Die Legalisierung von Cannabis schreitet in Europa Stück für Stück voran.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader