Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Herzinfarkt

Wichtige Adressen

Der Arbeitskreis Frauengesundheit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft e.V. (AKF), Sigmaringer Str. 1, 10713 Berlin-Wilmersdorf, Tel: 030 / 863 933 16, Fax: 030 / 863 934 73, E-Mail: buero@akf-info.de, Internet: www.akf-info.de. Unter „Publikationen“ und dann „Flyer“ gibt es eine Broschüre zum Herzinfarkt bei Frauen, kostenlos zum herunterladen.

Anzeige:

Deutsche Gesellschaft zur Bekämpfung von Fettstoffwechselstörungen und ihren Folgeerkrankungen DGFF (Lipid-Liga) e.V., Waldklausenweg 20, 81377 München, Tel: 089 / 719 10 01, Fax: 089 / 714 26 87, Sprechzeiten: Mo-Do 8-17, Fr 8-15.30 Uhr, E-Mail: info@lipid-liga.de, Internet: www.lipid-liga.de. Kostenlose Infos und Selbsthilfegruppenangebote, z. B. um gemeinsam gesünder zu essen.

Buch: Hans-Jürgen Trappe: Herzkrank, Koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt und Herzschwäche, (Herausgeber Dr. Gerhardt), Verlag Trias, EUR 12,95.

Deutsche Klinik für Diagnostik (DKD), Aukammallee 33, 65191 Wiesbaden, Tel: 0611 / 5770, Fax: 0611 / 57 75 77, E-Mail: gf@dkd-wiesbaden.de , Internet: www.dkd-wiesbaden.de. Ein überregional und international anerkanntes Gesundheitszentrum. 


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/
TeroVesalainen-809550/
© pixabay.com/ TeroVesalainen-809550/

21.06.2018

Gesundheitsreport: Deutsche Kinder werden immer träger

Das Robert Koch-Institut hat im März dieses Jahres eine bundesweit einmalige Studie mit Daten zur Gesundheit und zum Gesundheitsverhalten von Heranwachsenden veröffentlicht.


pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/
© pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/

18.06.2018

Modetrend längere Wimpern

Es gibt verschiedenste Methoden längere Wimpern zu bekommen oder sie kraftvoller wirken zu lassen.


pixabay.com/ geudki
© pixabay.com/ geudki

14.06.2018

Schönheitschirurgie Stuttgart

Schönheitschirurgie gehört zu den wichtigsten Bereichen der modernen Medizin.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

14.06.2018

Zahnarztpraxis in Frankfurt

Frankfurt hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Weltstadt entwickelt.


pixabay.com/ Gellinger
© pixabay.com/ Gellinger

13.06.2018

Volkserkrankungen und wie sie sich vermeiden lassen

Immer mehr Menschen werden von den sogenannten Volkskrankheiten geplagt. Gänzlich unverschuldet leiden die Patienten dabei aber oft nicht an diesen Krankheiten.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader