Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Venenerkrankungen

Wenn der Blutrückfluss gestört ist

Die Bezeichnung "Venenerkrankung" ist ein Sammelbegriff für Krampfadern, Venenentzündungen, Venenthrombosen und Unterschenkelgeschwüre (offene Beine), die oftmals in engem Zusammenhang miteinander stehen.

Anzeige:

Unter Venenerkrankungen leiden besonders ältere Menschen. Die Wahrscheinlichkeit, im Alter von 20 Jahren zu erkranken, liegt bei etwa 12%.

Mit 80 Jahren ist die Wahrscheinlichkeit auf 60% angestiegen. Bis zu einem Lebensalter von 50 Jahren sind es in der Mehrzahl Frauen, die zu den Venenleiden-Patienten zählen.


Aktuelle Meldungen

pixabay / sabinevanerp CC0
© pixabay / sabinevanerp CC0

24.11.2020

Mit der richtigen Pflegeberatung sicher und wohlbehütet altern

Gesundheit im Alter sicherzustellen und dazu die passende Pflege zu erhalten, gehört zu den elementarsten Bedürfnissen des Menschen.


pixabay / PublicDomainPictures CC0
© pixabay / PublicDomainPictures CC0

20.11.2020

Ernährung, Protein Powder, Shakes und Co.: Die besten Tipps um gesund abzunehmen

Gerade um die Weihnachtszeit verlieren wir uns gerne förmlich im Genuss von leckeren Speisen.


pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

17.11.2020

Trampolinspringen ist gesund

Das Trampolin scheint ein Urbedürfnis des Menschen anzusprechen.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

16.11.2020

Schlicht und schick: Vorhänge und Gardinen neu gedacht

Einerseits ist Tageslicht in den eigenen vier Wänden sehr willkommen und sorgt für ein gutes Wohnklima.


pexels / jeshootscom
© pexels / jeshootscom

12.11.2020

Gaming als Massenphänomen: nicht nur etwas für Nerds!

Sowohl die Geschichte des Computers als auch die des Internets waren sehr früh auch eine Geschichte des Gamings.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader