Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Vorhofflimmern

Ärztliche Diagnose

Der Arzt kann das Vorhofflimmern diagnostizieren, indem er den Puls tastet, sowie das Herz mit dem Stethoskop abhört. Vor allem aber kann er es im EKG erkennen. Anfangs kann er versuchen, mit Medikamenten das Vorhofflimmern zu beenden. Gleiches gelingt ihm auch, wenn er dem Patienten in Kurznarkose einen starken elektrischen Stromstoß gibt (med: medikamentöse und elektrische Kardioversion).

Anzeige:

Haben die Umbauvorgänge jedoch schon eingesetzt, kann er das Vorhofflimmern nicht mehr ohne weiteres beenden. In manchen Fällen hilft noch eine Katheterablation (siehe unten). Jetzt ist es aber vor allem wichtig, sich um das Schlaganfallrisiko zu kümmern. Die Herzvorhöfe besitzen nämlich kleine Ausziehungen, die als Herzohren bezeichnet werden. In diesen Herzohren ist die Fließgeschwindigkeit des Blutes während des Flimmerns besonders langsam, so dass sich hier häufig Blutgerinnsel bilden. Falls diese losgeschwemmt werden, können sie Gefäße im Körper verstopfen und zu einem Organinfarkt führen. Meist ist das Gehirn betroffen. Um dies zu vermeiden, verordnet der Arzt ein blutverdünnendes Mittel. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / suju
© pixabay / suju

09.12.2019

Fructoseintoleranz und Gesundheit

Schnell wird man feststellen, dass Fruchtzucker in so ziemlich vielen Lebensmitteln steckt. Doch was ist eigentlich eine Nahrungsmittel-Unverträglichkeit?


pixabay / JerzyGorecki
© pixabay / JerzyGorecki

02.12.2019

Das Trendmittel Hyaluron

Hyaluron bzw. die Hyaluronsäure sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Beauty Industrie und dort nicht mehr wegzudenken.


pixabay / kalhh
© pixabay / kalhh

13.11.2019

Ursachen für Haarausfall

Viele träumen von einer wallenden Mähne und davon, sich die Frisur je nach Anlass mit entsprechenden Produkten auf unterschiedlichste Art style zu können.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

12.11.2019

Der internationale CBD Markt ist im Steigen begriffen

In zahlreichen europäischen Ländern ist das Bedürfnis nach CBD Produkten stark angestiegen. Dieser Umstand ist auch deshalb eingetreten, weil die Berichterstattung über die Vorteile klar vorangetrieben wurde.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

22.10.2019

Tipps gegen Erektionsprobleme

Erektionsprobleme können eine echte Belastung für Männer und ihre Partnerinnen machen. Diese 5 Tipps gegen Erektionsprobleme helfen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader