Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Autoimmunkrankheiten

Autoimmunerkrankungen: Wenn der Körper gegen sich selbst kämpft

Die menschliche Immunabwehr ist etwas Wunderbares. Es kann eindringende Krankheitserreger erkennen und bekämpfen. Und es kann körpereigene von körperfremden Stoffen unterscheiden. Diese Fähigkeiten verdankt sie zwei verschiedenen Teilen des Immunsystems.

Anzeige:

Der stammesgeschichtlich ältere Teil besteht aus Zellen, welche alles auffressen, was entzündlich sein könnte. Der moderne Teil besteht aus speziellen Immunzellen, sogenannte B- und T-Lymphozyten, welche die Eindringlinge erkennen und präzise beseitigen. Der alte und der moderne Teil des Immunsystems spielen dabei ausgeklügelt zusammen und kontrollieren sich gegenseitig. Doch das Zusammenspiel läuft manchmal aus dem Ruder. Dann richtet sich die Abwehr auch gegen körpereigene Zellen und es kommt zu einer Reihe von Autoimmunerkrankungen. Bei der so genannten Wolfskrankheit zum Beispiel entwickelt das Immunsystem Antikörper gegen solche Bestandteile, die beim normalen Abbau von Hautzellen und anderen Gewebezellen freigesetzt werden.


Aktuelle Meldungen

pixabay / jennycepeda CC0
© pixabay / jennycepeda CC0

30.10.2020

Neuartige Technologien in der Medizin Branche

Wenn man die Technologien in der Medizin Branche mit jenen vergleicht, die noch vor 10 oder gar 20 Jahren im Einsatz waren, ist gut zu erkennen, wie schnell die Entwicklung hier voranschreitet.


pixabay / LC-click
© pixabay / LC-click

30.10.2020

10 vegane Alternativen zu tierischen Produkten

Die vegane Ernährung wird auch in Deutschland immer beliebter und gilt als gesund, vitaminreich und ist für Tierliebhaber oft die beste Wahl.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

29.10.2020

Wie überzeugt man den Partner vom veganen Lebensstil?

Es gibt immer mehr Veganer in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


pexels / karolina-grabowska
© pexels / karolina-grabowska

28.10.2020

Was ist Osteopathie und Chiropraktik?

Osteopathie und Chiropraktik: Individuelle Behandlung ohne Nebenwirkungen


pexels / anna-tarazevich
© pexels / anna-tarazevich

27.10.2020

Was hat es mit MISSHA-Produkten auf sich?

Ebenmäßigkeit, Spannkraft und Revitalisierungsfähigkeit machen eine gesunde Haut aus.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader