Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Heuschnupfen

Charakteristische Symptome

Niesen mitten im Frühling, Augenkribbeln, Nasenjucken, sowie ein ständiger Gebrauch von Taschentüchern. Dies sind die häufigsten Symptome bei einem Heuschnupfen. Generell kann man die Symptome in lokale und systemische Erscheinungen aufteilen. Als „lokal“ werden die Beschwerden an den Schleimhäuten der Atemwege und der Augen genannt. Als „allgemeine systemisch“ bezeichnet man die Beschwerden, die vor allem das Herz-Kreislauf-System betreffen.

Anzeige:

Folgende Symptome lokal:

  • häufiges, in Attacken auftretendes Niesen
  • juckende und brennende Nase
  • klares und flüssiges Nasensekret (Unterschied zu einem Erkältungsschnupfen)
  • allergische Bindehautentzündung mit juckenden und tränenden Augen
  • behinderte Nasenatmung
  • eingeschränktes Geruchsvermögen

Die systemische Reaktion ist gefährlicher. Sie beginnt mit einer Erweiterung der Blutgefäße. Und kann übergehen in einen Schockzustand mit Blutdruckabfall, Atemund Kreislaufstillstand. Dies ist für den Patienten lebensbedrohlich. Alle Symptome lassen sich mit den typischen Wirkungen von Histamin erklären. Wie sich der Heuschnupfen aber auf den einzelnen Menschen auswirkt, ist vom „Reaktionstyp“ des Körpers abhängig und nicht von der Pollenart.


Aktuelle Meldungen

pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

12.11.2019

Der internationale CBD Markt ist im Steigen begriffen

In zahlreichen europäischen Ländern ist das Bedürfnis nach CBD Produkten stark angestiegen. Dieser Umstand ist auch deshalb eingetreten, weil die Berichterstattung über die Vorteile klar vorangetrieben wurde.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

22.10.2019

Tipps gegen Erektionsprobleme

Erektionsprobleme können eine echte Belastung für Männer und ihre Partnerinnen machen. Diese 5 Tipps gegen Erektionsprobleme helfen.


pixabay / wiliamsje1
© pixabay / wiliamsje1

21.10.2019

Hörverlust rechtzeitig erkennen - Hörtests beim Arzt, beim Fachakustiker oder im Internet

Der Verlust des Hörvermögens ist mit einem deutlich spürbaren Rückgang der Lebensqualität verbunden.


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

17.10.2019

Die richtige Ernährung für Kinder

Kindern muss man schon früh beibringen sich richtig zu ernähren. Kinder verfügen über ein Immunsystem, welches anfällige als bei den Erwachsenen ist.


pixabay / herbalhemp
© pixabay / herbalhemp

16.10.2019

Was CBD im menschlichen Körper leisten kann

Mit der Abkürzung CBD können wohl nur die wenigsten Menschen etwas anfangen. Der Begriff, für den sie steht, lässt sich mit ein bisschen Phantasie jedoch in die richtige Schublade stecken: Cannabidiol ist ein Inhaltsstoff der Hanfpflanze.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader