Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Seltene Krankheiten

Seltene Krankheiten: Betroffene haben es besonders schwer

Ein berühmter Arzt hat einmal gesagt: Seltene Krankheiten sind selten und häufige Krankheiten sind häufig. Das heißt, dass der Arzt bei der Diagnose erst einmal an eine häufige Krankheit denken soll. Das heißt aber leider für Patienten mit einer seltenen Krankheit, dass sie häufig von Arzt zu Arzt rennen, bis sie jemanden finden, der ihre Krankheit erkennt. In Europa wird eine Krankheit dann als selten eingestuft, wenn sie höchstens eine unter 2.000 Personen betrifft. In Deutschland sind es also weniger als 40.000 Menschen. Der Status „selten" kann sich auch ändern. Bei Aids hatte es sich anfangs um eine extrem seltene Krankheit gehandelt, heute ist es in manchen Regionen sogar fast eine Epidemie.
Derzeit sind 6.000 bis 7.000 seltene Krankheiten (med. Orphan Diseases) bekannt, allerdings werden jede Woche fünf neue seltene Krankheiten entdeckt.

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader