Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Leberzirrhose

Wichtige Adressen

Sven-David Müller-Nothmann, Christiane Weißenberger: Köstlich essen für Leber und Galle. Verlag Trias 2006, EUR 19.95.

Anzeige:

Spezialsprechstunde für Lebererkrankungen der Medizinischen Klinik m. S. Hepatologie und Gastroenterologie am Campus Virchow-Klinikum. Hier gibt es individuelle Beratung nach telefonischer Vereinbarung. Allgemeine Anmeldung Tel: 030 / 450-653179; Privatpatienten Tel: 030 / 450-553071

Lebersprechstunde am Universitätsklinikum Aachen, Anmeldung Tel: 0241 / 80 89 661, E-Mail:  med3-sprechstunde@ukaachen.de

Anonyme Alkoholiker, bundesweites Telefon 089 / 316 95 00, E-Mail: aa-kontakt@anonyme-alkoholiker.de, Internet: www.anonyme-alkoholiker.de

Bundesarbeitsgemeinschaft Leber c/o Deutsche Leberhilfe e.V., Achim Kautz, Luxemburger Straße 150, 50937 Köln, Tel: 02 21 / 282 99 8, E-Mail: info@leberhilfe.org, Internet: www.bag-leber.de


Aktuelle Meldungen

pixabay / kalhh CC0
© pixabay / kalhh CC0

11.12.2018

5 Ursachen von Schwindel

Die Ursachen von Schwindel sind äußerst vielfältig. Oft tritt ein Schwindelanfall ohne Vorwarnung auf, häufig als sogenannter Drehschwindel im Rahmen einer Schwindelattacke.


pixabay / geralt CC0
© pixabay / geralt CC0

11.12.2018

Wenn Stress lebensbedrohlich wird

Unsere Welt ist so gestrickt, dass sich der Großteil der Menschen tagtäglich Stress zumutet.


pixabay / longleanna CC0
© pixabay / longleanna CC0

10.12.2018

Pflegegeld – für wen, wieviel und wofür

Das Pflegegeld ist eine monatliche Sozialleistung, die Pflegebedürftige von der gesetzlichen oder privaten Pflegeversicherung erhalten...


pixabay / rgerber CC0
© pixabay / rgerber CC0

03.12.2018

Moderne Zahntechnik bietet neue Möglichkeiten

In Medizin und Forschung hat es in den letzten Jahren enorme Fortschritte gegeben. Hinzu kommen ein verstärktes Gesundheitsbewusstsein und bessere Kenntnis in Gesundheits- oder Ernährungsfragen.


pixabay / derneuemann CC0
© pixabay / derneuemann CC0

29.11.2018

Chronische Darmkrankheiten zukünftig einfacher behandelbar?

Bisher ging die Wissenschaft davon aus, dass die auf der Darmschleimhaut befindlichen Zellen ausschließlich zur Produktion von Hormonen dienen.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader