Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Leistenbruch

Leistenbruch: Es kann einen in jedem Alter treffen

Wer kennt nicht den Ausspruch „hebe dir keinen Bruch“? Gemeint ist der Leistenbruch (med. Hernia inguinalis). Als Leiste wird der Übergang zwischen vorderer Bauchwand und den Beinen bezeichnet. Hier gehen Bauch- und Beinmuskeln ineinander über. In diesem Bereich besitzt die Bauchwand mehrere Schwachstellen, zum Beispiel der rechte und linke Leistenkanal. Dies ist eine Muskellücke, die schräg durch die Schichten der vorderen Bauchwand verläuft. Durch den Kanal ziehen große Blutgefäße, zarte Lymph- und Nervenbahnen und beim Mann auch der Samenstrang hindurch. Das Leistenband bildet teilweise den Boden des Leistenkanals. Abgesehen davon wird die Stelle nur durch das Bindegewebe und durch das Bauchfell zusammengehalten. Deswegen ist sie nicht so stark belastbar wie die restliche Bauchregion. Gefährlich wird es, wenn auch das Bindegewebe schwach ist. Dies kann angeboren sein und verstärkt sich mit dem Älterwerden.

Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/
© pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/

18.06.2018

Modetrend längere Wimpern

Es gibt verschiedenste Methoden längere Wimpern zu bekommen oder sie kraftvoller wirken zu lassen.


pixabay.com/ geudki
© pixabay.com/ geudki

14.06.2018

Schönheitschirurgie Stuttgart

Schönheitschirurgie gehört zu den wichtigsten Bereichen der modernen Medizin.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

14.06.2018

Zahnarztpraxis in Frankfurt

Frankfurt hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Weltstadt entwickelt.


pixabay.com/ Gellinger
© pixabay.com/ Gellinger

13.06.2018

Volkserkrankungen und wie sie sich vermeiden lassen

Immer mehr Menschen werden von den sogenannten Volkskrankheiten geplagt. Gänzlich unverschuldet leiden die Patienten dabei aber oft nicht an diesen Krankheiten.


pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

05.06.2018

Prostatakrebs – Hilfreiche Informationen zu einer der häufigsten Krebserkrankungen bei Männern

In Deutschland ist Prostatakrebs die häufigste Krebsart bei Männern und macht etwa ein Viertel aller neu auftretenden Krebserkrankungen bei Männern pro Jahr aus.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader