Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Leistenbruch

Therapie bei einem komplizierten Leistenbruch

Kompliziert wird es bei einem irreponiblen Leistenbruch. Hier kann der Bruchinhalt nicht zurückgeschoben werden. Es besteht die Gefahr einer Einklemmung der herausgedrückten Eingeweide. Dabei kann z. B. das hindurchgedrückte Darmstück von der Blutzufuhr abgeschnitten werden oder sich entzünden. Wenn das passiert ist, muss sofort innerhalb der nächsten vier bis sechs Stunden operiert werden.

Anzeige:

Es gibt verschiedene Operationstechniken. Sie folgen alle den gleichen Prinzipien. Der Bruchinhalt wird abgetragen oder zurückgeschoben. Der Bruchsack wird beseitigt (abgeschnitten). Die Bruchlücke wird verschlossen. Dies kann mit einem kegelförmigen Netz aus Polypropylen geschehen. Dieses kegelförmige Netz wird in die Bruchlücke eingeführt und von innen fixiert. Dann wird darüber ein zweites, diesmal flaches Netz gelegt. Diese innere Kunstgewebeplatte ersetzt frühere Methoden. Seitdem gibt es kaum mehr Rückfälle. Die Operation wird ambulant durchgeführt und dauert nur 20 bis 30 Minuten. Neben dem Entfernen des Blinddarm-Fortsatzes ist dies die zweithäufigste chirurgische Bauchoperation.


Aktuelle Meldungen

pixabay / fancycrave1
© pixabay / fancycrave1

01.03.2021

Gesundheitstracking für mehr Leistung und Wohlbefinden

In Deutschland überwachen rund 28 % der Deutschen sportliche Aktivität, Schlaf, Puls und zahlreiche andere Gesundheitsthemen mit smarten Tools, Apps und Fitnessarmbändern.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

27.02.2021

Gesundheitsthemen in Online-Blogs

Das Gesundheitsthema wird vermehrt durch soziale Medien in der Öffentlichkeit verbreitet.


pixabay / Free-Photos
© pixabay / Free-Photos

26.02.2021

So erhöht man die Produktivität seiner Mitarbeiter

Die Mitarbeiter gehören zu den wichtigsten Assets in einem Unternehmen.


pixabay / panajiotis
© pixabay / panajiotis

25.02.2021

Neueste Gesundheitstrends als Wegweiser zur Traumfigur

Neue Gesundheitstrends werden beinahe täglich geboren. Was sich allerdings verändert hat ist die Geschwindigkeit, mit der solche Trends kommuniziert werden.


pixabay / OrnaW
© pixabay / OrnaW

17.02.2021

Schutz vor Coronaviren – welche Maske ist die richtige?

Seit dem Ausbruch der Pandemie müssen wir uns im Alltag besonders schützen. Was dazugehört zeigt die AHA+L-Formel: Abstand halten, Hygiene beachten, im Alltag Maske tragen und regelmäßig lüften.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader