Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Mukoviszidose

Mukoviszidose - Ausblick in die Zukunft

Im Jahr 1989 wurde der Gendefekt auf dem Chromosom 7 ausfindig gemacht. Seitdem wird fieberhaft nach einer Möglichkeit gesucht, das fehlende oder defekte CFTR-Gen zu ersetzen. Denn damit ließe sich der gestörte Salz- und Wasserhaushalts mit allen seinen Folgen prinzipiell verhüten.
Es ist bereits gelungen, Schnupfenviren als Transportunternehmen zu verwenden. Sie sollten einwandfreie CFTR-Gene in die Zellen der Atemwege einschleusen. Damit wurde der Basisdefekt immerhin schon für einige Tage behoben – bis das Immunsystem dem Trick auf die Spur kam und die behandelten Zellen zerstörte. Hier muss weiter geforscht werden. Hoffnung gibt es auch von neuen Medikamenten, die die Restfunktion des CFTR Eiweißes verstärken.
Anzeige:

Aktuelle Meldungen

pexels / dominika-roseclay
© pexels / dominika-roseclay

28.11.2022

Wie funktioniert eine Gleitsichtbrille?

Brillen haben der Menschheit dabei geholfen, den Durchblick zu behalten.


pexels / gabriela-palai
© pexels / gabriela-palai

21.11.2022

Membranbekleidung – was ist Softshell?

Wenn Sie auf der Suche nach Membranbekleidung sind, welche verschiedene Outdoor-Abenteuer mitmacht, haben Sie sicher schon von Softshell gehört.


pexels / vo-thuy-tien
© pexels / vo-thuy-tien

18.11.2022

Wie wir mit gesunder Ernährung das Immunsystem stärken können

Gesunde Ernährung ist immer wichtig, aber gerade in den Wintermonaten, wenn die Erkältungszeit ist, können wir mit der Ernährung einiges für unsere Gesundheit tun.


pexels / lil-artsy
© pexels / lil-artsy

17.11.2022

Mit dem Rauchen aufhören: Diese Tipps können helfen

Rauchen gilt allgemein als sehr ungesund.


pexels / centre for ageing better
© pexels / centre for ageing better

16.11.2022

Gut zu Fuß in den eigenen vier Wänden durch eine Sturzprophylaxe

Stürze im Haushalt sind nicht zu unterschätzen, da sie ein enormes Verletzungspotenzial beinhalten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader