Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Reizmagen

Charakteristische Symptome des Reizmagens

  • Aufstoßen
  • Sodbrennen
  • Übelkeit, Erbrechen, Völlegefühl
  • Blähungen
  • Meist krampfartige Schmerzen im Oberbauch
  • Appetitlosigkeit
  • Trockener Mund
  • Schluckbeschwerden
Anzeige:

Die beschriebenen Symptome können einzeln oder zusammen auftreten, am häufigsten während oder kurz nach einer Mahlzeit.

Zwischen dem Auftreten der Beschwerden können beschwerdefreie Monate oder sogar Jahre liegen.

Zu den oben genannten Symptomen können zudem depressive Verstimmungen, Atembeschwerden,  Herzbeschwerden, Unruhe und/oder Schlaflosigkeit hinzukommen.

Typisch ist es übrigens auch, dass einige oder alle Symptome wie von selbst verschwinden, während andere neu entstehen.

Auch die Bereiche, die der Patient als schmerzend beschreibt, verändern sich und wandern.
Die Erkenntnis, dass ein Wandern und die Veränderung der Symptome zum Wesen der Krankheit "Reizmagen" gehört, ist übrigens relativ neu (Stand 2002).

Dies mag eine Erklärung dafür sein, weshalb Ärzten die Anamnese - die Erstellung der Krankengeschichte - bei Reizmagenpatienten in der Vergangenheit manchmal schwer gefallen sein mag.

Das Wandern und die Veränderung der Symptome macht auch nachvollziehbar, dass Reizmagenpatienten im Freundes- und Familienkreis oftmals als Hypochonder gelten.


Aktuelle Meldungen

pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/
© pixabay.com/ PublicDomain Pictures-14/

18.06.2018

Modetrend längere Wimpern

Es gibt verschiedenste Methoden längere Wimpern zu bekommen oder sie kraftvoller wirken zu lassen.


pixabay.com/ geudki
© pixabay.com/ geudki

14.06.2018

Schönheitschirurgie Stuttgart

Schönheitschirurgie gehört zu den wichtigsten Bereichen der modernen Medizin.


pixabay.com/ rgerber
© pixabay.com/ rgerber

14.06.2018

Zahnarztpraxis in Frankfurt

Frankfurt hat sich in den letzten Jahren zu einer richtigen Weltstadt entwickelt.


pixabay.com/ Gellinger
© pixabay.com/ Gellinger

13.06.2018

Volkserkrankungen und wie sie sich vermeiden lassen

Immer mehr Menschen werden von den sogenannten Volkskrankheiten geplagt. Gänzlich unverschuldet leiden die Patienten dabei aber oft nicht an diesen Krankheiten.


pixabay.com/ stevepb
© pixabay.com/ stevepb

05.06.2018

Prostatakrebs – Hilfreiche Informationen zu einer der häufigsten Krebserkrankungen bei Männern

In Deutschland ist Prostatakrebs die häufigste Krebsart bei Männern und macht etwa ein Viertel aller neu auftretenden Krebserkrankungen bei Männern pro Jahr aus.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader