Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Schilddrüse

Die Unterfunktion bei älteren Menschen

Bei älteren Menschen ist eine Unterfunktion häufiger als eine Überfunktion.

Anzeige:

Die Symptome sind ähnlich wie bei jungen Menschen, werden aber oft verkannt. Denn Leistungsmangel, Schwäche, Müdigkeit und/oder Gedächtnisminderung werden oft als Alterserscheinungen fehlgedeutet.

Die Behandlung mit Schilddrüsenhormon ist unproblematisch. Allerdings sollte bei alten Menschen mit einer sehr geringen Dosis, z. B. mit 12,5 Mikrogramm, begonnen werden; diese sollte alle vier bis sechs Wochen um 12,5 Mikrogramm gesteigert werden, bis die nötige Dosis erreicht ist.

Die Vitalität der älteren Menschen kehrt nach wenigen Wochen zurück.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Tumisu
© pixabay / Tumisu

24.09.2020

Online-Apotheken profitieren von Coronakrise

Es verwundert wenig: Die Online-Apotheken haben wie der gesamte Versandhandel stark von der Coronakrise profitiert.


pixabay / blickpixel
© pixabay / blickpixel

22.09.2020

Darauf sollte man beim Wechsel der Krankenkasse achten

Durch ein unkompliziertes und sicheres Verfahren zum Krankenkassenwechsel will der Gesetzgeber den Wettbewerb zwischen den Kassen stärken.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

21.09.2020

Bluttest online kaufen und zahlreiche Testmöglichkeiten zur Selbstkontrolle nutzen

Die moderne Lebensweise hat für Menschen nicht nur angenehme Begleiterscheinungen.


pixabay / slavoljubovski
© pixabay / slavoljubovski

16.09.2020

Richtiges Händewaschen zum Schutz der Gesundheit

Hygiene ist ein hochaktuelles Thema.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

15.09.2020

Schweiz als Standort für CBD Investitionen

Die Schweiz galt schon seit jeher als innovativer Standort.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader