Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Verdauung sstörungen

Durchfall

Es wird mehrmals am Tag sehr viel und sehr wässriger Stuhl ausgeschieden. Hier wird dem Darminhalt nicht genügend Wasser entzogen. Dies geschieht meistens, weil er zu schnell durch den Verdauungstrakt geschleust wird. Meistens sind Darminfekte (Bakterien) die Ursache, aber auch Nahrungsbestandteile wie Zuckerersatzstoffe, Fruchtzucker, Magnesium oder Koffein. Kartoffelchips, die das „fettfreie Fett“ Olestra enthalten, fördern ebenfalls den Durchfall.

Anzeige:

Zur Therapie reicht es meist, die durchfallverursachenden Stoffe wegzulassen. Ist ein Darminfekt die Ursache, sollten Sie das Bakterium aushungern und einfach nichts essen. Bestenfalls könnten Sie geriebene Apfelschalen langsam zu sich nehmen und dazu den zweiten Aufguss von schwarzen Tee trinken. Beides stopft. Manchmal helfen auch Quellmittel, z. B. Flohsamen oder Leinsamen, die sonst bei Verstopfung verwendet werden, denn sie saugen das Wasser im Darm auf. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / JerzyGorecki
© pixabay / JerzyGorecki

02.12.2019

Das Trendmittel Hyaluron

Hyaluron bzw. die Hyaluronsäure sind mittlerweile ein fester Bestandteil der Beauty Industrie und dort nicht mehr wegzudenken.


pixabay / kalhh
© pixabay / kalhh

13.11.2019

Ursachen für Haarausfall

Viele träumen von einer wallenden Mähne und davon, sich die Frisur je nach Anlass mit entsprechenden Produkten auf unterschiedlichste Art style zu können.


pixabay / rexmedlen
© pixabay / rexmedlen

12.11.2019

Der internationale CBD Markt ist im Steigen begriffen

In zahlreichen europäischen Ländern ist das Bedürfnis nach CBD Produkten stark angestiegen. Dieser Umstand ist auch deshalb eingetreten, weil die Berichterstattung über die Vorteile klar vorangetrieben wurde.


pixabay / PublicDomainPictures
© pixabay / PublicDomainPictures

22.10.2019

Tipps gegen Erektionsprobleme

Erektionsprobleme können eine echte Belastung für Männer und ihre Partnerinnen machen. Diese 5 Tipps gegen Erektionsprobleme helfen.


pixabay / wiliamsje1
© pixabay / wiliamsje1

21.10.2019

Hörverlust rechtzeitig erkennen - Hörtests beim Arzt, beim Fachakustiker oder im Internet

Der Verlust des Hörvermögens ist mit einem deutlich spürbaren Rückgang der Lebensqualität verbunden.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader