Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Bauchspeicheldrüsenkrebs

Warnzeichen

Leider gibt es eine harmlose Bauchspeicheldrüsenverstimmung nicht, die sich durch nur kleine Anzeichen bemerkbar macht. Wenn sie sich bemerkbar macht, dann durch  Schmerzen, und dann ist meistens etwas Schlimmes im Gange. Schmerzen bedingt durch einen Krebs treten erst dann auf, wenn die Krebsgeschwulst das Gangsystem, durch das der Bauchspeichel in den Zwölffingerdarm fließt, „verstopft“ und in der Regel größer als 5 cm ist. Dann gibt es einen Rückstau des Bauchspeichels, dadurch erweitert sich das Gangsystem, es wird regelrecht angedaut, – und das tut weh.

Anzeige:

Typisch sind Schmerzen wie bei einer Bauchspeicheldrüsenentzündung, also im Oberbauch und gürtelförmig in den Rücken ausstrahlend. Dieses einzige Frühsymptom wird oft anderen Ursachen zugeschrieben. Bekommt der Patient später die Gelbsucht, weil die Galle nicht abfließen kann, und er massiv an Gewicht verliert, weil Verdauung und Stoffwechsel nicht mehr funktionieren, ist der Krebs oft schon weit fortgeschritten. Eine letztendliche Gewissheit erhält man oft erst dann, wenn eine Gewebeprobe entnommen und untersucht wird. Dies macht man allerdings nicht so  gerne, weil das wiederum die Gefahr beinhaltet, dass beim Herausziehen der „Biopsie-Sonde“ Tumorzellen verschleppt werden, und die Verbreitung dadurch auch noch gefördert wird. Mittlerweile setzt sich immer mehr die Magnetresonanz-Tomografie (MRT) durch, die eine relativ sichere Diagnose ermöglicht. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

25.05.2022

Leistungsfähigkeit und CBD: Kann man sie erhöhen?

Von dem Cannabidiol, das allgemeinhin als CBD abgekürzt wird, ist seit einigen Jahren immer häufiger die Rede.


pixabay / pasja1000
© pixabay / pasja1000

24.05.2022

Gesund und glücklich im Alter – Tipps für mehr Lebensqualität

Oft nehmen körperliche und geistige Gebrechen mit dem Alter zu, worunter auch die Lebensqualität leidet.


pixabay / Alterfines
© pixabay / Alterfines

23.05.2022

Dauerhafte Haarentfernung: Welche Methoden gibt es?

Unter dem Begriff der dauerhaften Haarentfernung wird verstanden, dass die Haare auch in Zukunft nach ihrer Entfernung nicht erneut nachwachsen.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

18.05.2022

Wie sich Sonnenstrahlen auf unser Wohlbefinden auswirken

Vom Wonnemonat Mai bis zum Winter Blues – dass die Sonne unser Wohlbefinden beeinflusst, erscheint uns allen intuitiv folgerichtig.


pixabay / FotografieLink
© pixabay / FotografieLink

17.05.2022

Wie wir unsere Haut im Sommer am besten schützen

Den Sommer verbringen wir am liebsten am Strand, beim Radfahren, auf Spaziergängen und in der freien Natur.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader