Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Bauchspeicheldrüsenkrebs

Wichtige Adressen

Hotline des Europäischen Pankreaszentrums Heidelberg
(gehört zum Universitätsklinikum Heidelberg):
0700 / 726 27 327 oder 0700 / PANCREAS.

Anzeige:

Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.,
Hauptstr. 44, 69117 Heidelberg,
Tel.: 06221-138020,
Internet: www.biokrebs.de,
hier gibt es weitere Infos über Bauchspeicheldrüsenkrebs und Selen, sowie Therapeuten, die damit arbeiten.

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München,
Zentrum Pankreas, Ismaninger Str. 22, 81675 München,
Telefon - Zentrale: 089 4140-1,
www.med.tu-muenchen.de.
Hat einen guten Ruf in Bezug auf Pankreaschirurgie und -therapie.

Bundesorganisation Selbsthilfe NeuroEndokrine Tumoren e.V.,
Lübarser Str. 23, 13435 Berlin,
Tel. (Mo bis DO Vormittag): 030/41 99 48 04,
Internet: www.net-shg.de, E-Mail: info@net-shg.de.

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.
(=bundesweiteSelbsthilfegruppe für Menschen mit operierter Bauchspeicheldrüse), 
Haus der Krebs-Selbsthilfe, Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn
Telefon: 0228/33889-0,
E-Mail: adp-bonn@t-online.de, Internet: www.adp-bonn.de


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader