Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Bauchspeicheldrüsenkrebs

Wichtige Adressen

Hotline des Europäischen Pankreaszentrums Heidelberg
(gehört zum Universitätsklinikum Heidelberg):
0700 / 726 27 327 oder 0700 / PANCREAS.

Anzeige:

Gesellschaft für Biologische Krebsabwehr e.V.,
Hauptstr. 44, 69117 Heidelberg,
Tel.: 06221-138020,
Internet: www.biokrebs.de,
hier gibt es weitere Infos über Bauchspeicheldrüsenkrebs und Selen, sowie Therapeuten, die damit arbeiten.

Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München,
Zentrum Pankreas, Ismaninger Str. 22, 81675 München,
Telefon - Zentrale: 089 4140-1,
www.med.tu-muenchen.de.
Hat einen guten Ruf in Bezug auf Pankreaschirurgie und -therapie.

Bundesorganisation Selbsthilfe NeuroEndokrine Tumoren e.V.,
Lübarser Str. 23, 13435 Berlin,
Tel. (Mo bis DO Vormittag): 030/41 99 48 04,
Internet: www.net-shg.de, E-Mail: info@net-shg.de.

Arbeitskreis der Pankreatektomierten e.V.
(=bundesweiteSelbsthilfegruppe für Menschen mit operierter Bauchspeicheldrüse), 
Haus der Krebs-Selbsthilfe, Thomas-Mann-Str. 40, 53111 Bonn
Telefon: 0228/33889-0,
E-Mail: adp-bonn@t-online.de, Internet: www.adp-bonn.de


Aktuelle Meldungen

Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0
© Pixabay / Kjerstin_Michaela CC0

14.11.2018

Pille absetzen – Freie Bahn für Pickel!?

Hormone – so klein und doch haben sie schon in geringsten Mengen große Wirkung auf unseren Körper.


Pixabay / Free-Photos CC0
© Pixabay / Free-Photos CC0

13.11.2018

So verbessert man die Luftqualität in der Wohnung

Wie sehr der Mensch auf die Luft und Atmung angewiesen ist, zeigen schon diverse Redewendungen, die in der deutschen Sprache verankert sind.


Pixabay / tolmacho CC0
© Pixabay / tolmacho CC0

12.11.2018

Welche Mythen über Läuse gibt es?

Wissen ist Macht. Das gilt im Besonderen für gesundheitliche Zusammenhänge und hilft nicht zuletzt, sich gegen Läusemythen zu wappnen.


Pixabay / skeeze CC0
© Pixabay / skeeze CC0

09.11.2018

Kontaktlinsen statt Brille – Vor- und Nachteile

Zur Korrektur von Fehlsichtigkeiten wie Kurzsichtig- und Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung oder Alterssichtigkeit greifen Menschen wahlweise zur Brille oder zu Kontaktlinsen.


Fotolia / carol_anne
© Fotolia / carol_anne

01.11.2018

Hyaluronsäure in der Medizin – und warum sie auch zukünftig unverzichtbar bleibt

Schon seit Jahren wird Hyaluronsäure zu medizinischen Zwecken eingesetzt.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader