Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Hautkrebs

Früherkennung von Hautkrebs

Jeder sollte sich selbst beobachten und auf Anzeichen für möglicherweise entartete Leberflecken achten.

Anzeige:

Die folgenden Hinweise können aber nicht die Untersuchung durch den Arzt ersetzen. Daher sollten Sie eine Veränderung ebenso wie eine Neuentstehung von Muttermalen dem Arzt bei nächster Gelegenheit mitteilen.

Bei der Untersuchung und Beurteilung der Muttermale hilft die ABCD-Regel.

Der Buchstabe A bedeutet, dass die entarteten Muttermale – anstelle einer runden Form bei gesunden Menschen – eine Asymmetrie aufzeigen.

B steht für unregelmäßige Begrenzung, denn das Pigmentmal scheint an den Rändern auszulaufen, die Begrenzung ist uneben, rau und zackig.

Der Buchstabe C steht für das englische Wort Colour (Farbe): Gutartige Male besitzen einen homogenen dunkel- oder hellbraunen Farbton. Sind sie jedoch entartet, färben sie sich an einigen Stellen heller oder dunkler.

Schließlich bezeichnet der Buchstabe D den Durchmesser der Leberflecken. Beträgt dieser mehr als zwei Millimeter, sollte der Betroffene ihn beobachten.

Weisen die Muttermale in ihrer Größe, Farbe, Begrenzung und Form Veränderungen auf, ist das ein hinreichender Grund, einen Dermatologen aufzusuchen.


Aktuelle Meldungen

pixabay / Jeff W
© pixabay / Jeff W

25.05.2022

Leistungsfähigkeit und CBD: Kann man sie erhöhen?

Von dem Cannabidiol, das allgemeinhin als CBD abgekürzt wird, ist seit einigen Jahren immer häufiger die Rede.


pixabay / pasja1000
© pixabay / pasja1000

24.05.2022

Gesund und glücklich im Alter – Tipps für mehr Lebensqualität

Oft nehmen körperliche und geistige Gebrechen mit dem Alter zu, worunter auch die Lebensqualität leidet.


pixabay / Alterfines
© pixabay / Alterfines

23.05.2022

Dauerhafte Haarentfernung: Welche Methoden gibt es?

Unter dem Begriff der dauerhaften Haarentfernung wird verstanden, dass die Haare auch in Zukunft nach ihrer Entfernung nicht erneut nachwachsen.


pexels / pixabay
© pexels / pixabay

18.05.2022

Wie sich Sonnenstrahlen auf unser Wohlbefinden auswirken

Vom Wonnemonat Mai bis zum Winter Blues – dass die Sonne unser Wohlbefinden beeinflusst, erscheint uns allen intuitiv folgerichtig.


pixabay / FotografieLink
© pixabay / FotografieLink

17.05.2022

Wie wir unsere Haut im Sommer am besten schützen

Den Sommer verbringen wir am liebsten am Strand, beim Radfahren, auf Spaziergängen und in der freien Natur.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader