Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Endometriose

Therapie

Was aber, wenn jetzt die Krankheit zweifelsfrei festgestellt wurde? Manchmal ist es schon im Verlauf einer Bauchspiegelung möglich, einen Teil der Endometriose-Herde zu zerstören oder zu entfernen. Danach wird meist medikamentös behandelt, zur Verfügung stehen drei Substanz-Gruppen:
• Gestagene
• Danazol
• GnRH-Agonisten

Anzeige:

Gestagene täuschen eine Schwangerschaft vor. Es findet kein Eisprung mehr statt und die Gebärmutter-Schleimhaut bildet sich zurück. Danazol wirkt auf die Hirnanhangdrüse, die die Eierstöcke für die Hormonproduktion stimuliert. Die Östrogen-Bildung wird vermindert, damit wachsen und bluten die streunenden Gebärmutter-Schleimhautzellen weniger. GnRH steht für Gonadotrophin-Releasing-Hormon (z. B. Decapeptyl). Hiermit wird die Hirnanhangdrüse komplett blockiert und damit der Menstruationszyklus unterbunden. Eine Studie aus dem Jahr 2004 zeigte, dass die GnRH-Agonisten am wirksamsten sind. Sie können als Depot angelegt, täglich gespritzt oder als Nasenspray gegeben werden. Am besten ist es, GnRH-Agonisten mit einer Laserbehandlung zu kombinieren. Dies verhindert am stärksten das Wiederauftreten der Endometriose. Für die Zukunft stehen vielleicht Aromatasehemmer im Vordergrund, um die Hormonempfindlichkeit der Herde gezielt herabzusetzen. 


Aktuelle Meldungen

pixabay / fotostrobi
© pixabay / fotostrobi

16.07.2021

Schönheitspflege aus dem Ausland – das ist wichtig zu wissen

Immer mehr Menschen sehen sich nach Kosmetik nicht in der heimischen Drogerie, sondern im Ausland um.


Air8
© Air8

15.07.2021

Ist ein Luftreiniger sinnvoll?

Sie wissen bestimmt, dass Luftreiniger erfolgreich Hausstaub, Feinstaub, Zigarettenrauch, Schimmelsporen, Bakterien und Viren, darunter auch Coronaviren, aus der Raumluft herausfiltern können.


pixabay / kaboompics
© pixabay / kaboompics

14.07.2021

Vorteile und aktuelle Herausforderungen bei der Umsetzung einer digitalen Gesundheitsstrategie

Wie viele andere Branchen auch erlebt auch der Gesundheitsbereich eine digitale Revolution.


pixabay / pexels
© pixabay / pexels

13.07.2021

Warum Kaffee gesund ist

Wusstest du, dass Kaffee aus einer Nespresso Maschine nicht nur wach macht, sondern auch gesund ist? Lies weiter um zu erfahren, warum Kaffee gesund ist.


pixabay / fotoblend
© pixabay / fotoblend

12.07.2021

Reinigungsmittel – diese Inhaltsstoffe sind für die Gesundheit bedenklich

In vielen Wasch-, Putz- und Reinigungsmitteln sind auch heutzutage bedenkliche Inhaltsstoffe enthalten, die der Gesundheit schaden können und daher möglichst vermieden werden sollten.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader