Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Impotenz

Was versteht man unter Impotenz bzw. e. erektilen Dysfunktion?

Ärzte sprechen dann von einer erektilen Dysfunktion, wenn ein Mann trotz sexueller Erregung, Probleme hat eine Erektion zu bekommen, oder sie zu halten.
Der Penis versteift sich nicht ausreichend, was letztendlich den befriedigenden Geschlechtsverkehr verhindert.

Anzeige:

Allerdings spricht man erst von einer wirklichen sexuellen Störung, wenn das Problem regelmäßig über einen längeren Zeitraum hinweg auftritt.


Aktuelle Meldungen

pexels / rodnae-productions
© pexels / rodnae-productions

22.09.2022

Weihnachtsfeier 2022 - Trends bei Firmen

Haben Sie sich schon Gedanken über Ihre Firmen-Weihnachtsfeier gemacht?


pixabay / silviarita
© pixabay / silviarita

21.09.2022

Ernährung als Heilmittel: Gesunder Darm, gesunder Körper

Der Darm ist eines der wichtigsten Organe im menschlichen Körper.


pexels / nataliya-vaitkevich
© pexels / nataliya-vaitkevich

20.09.2022

Gesund werden mit Cannabisprodukten

Mehr und mehr Menschen achten mittlerweile auf ihre eigene Gesundheit.


pexels / belle-co
© pexels / belle-co

19.09.2022

Gesund und glücklich durch das Leben

In jungen Jahren wird die Gesundheit immer als Selbstverständlichkeit gesehen.


pexels / polina-tankilevitch
© pexels / polina-tankilevitch

09.09.2022

Infektionen nachweisen: Wie funktionieren Tests wirklich?

Spätestens seit der Corona-Pandemie ist bereits jeder einmal mit Tests für Infektionen in Berührung gekommen.



Newsletter Abbonieren



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader