Anzeige:
Anzeige:

RATGEBER - Wechseljahre

Wohlfühlen in den Wechseljahren

Die meisten Frauen treten heute im Alter zwischen 42 und 48 Jahren in die Wechseljahre ein.

Anzeige:

In der Zeit fängt der Körper damit an, weniger Östrogen und Gestagen zu produzieren.

Ungefähr mit 60 Jahren ist die Hormonumstellung beendet. Etwa zwei Drittel aller Frauen bemerken in dieser Zeit bei sich Hitzewallungen, Gefühlsschwankungen, Müdigkeit, Schlaflosigkeit oder andere unangenehme Begleiterscheinungen.

Seit Mitte der 60er Jahre hatte sich der Gedanke durchgesetzt, dass die künstliche Gabe von Sexualhormonen diese Beschwerden lindern und zudem die Krankheiten verhindern würde, die ab den Wechseljahren verstärkt auftreten.

Mittlerweile aber hat eine große Studie – die WHI-Studie (Women’s Health Initiative = Frauengesundheitsinitiative) mit mehr als 16.000 Frauen gezeigt, dass die pauschale Einnahme von Hormonen in den Wechseljahren die Krankheiten sogar provoziert, vor denen sie eigentlich schützen soll, nämlich Herzinfarkt, Schlaganfall und Gefäßverschlüsse (Thrombosen).

Was soll man denn jetzt tun? Bevor diese Frage beantwortet wird, erst einmal ein paar Überlegungen.


Aktuelle Meldungen

pixabay / DanaTentis CC0
© pixabay / DanaTentis CC0

11.10.2018

Winterdepression

Wenn die Tage kürzer werden, sinkt mit den Temperaturen oft auch die Stimmung.


pixabay / beachbodydc CC0
© pixabay / beachbodydc CC0

09.10.2018

Fitnesstraining für Zuhause – oder doch besser ins Studio?

Oft stellt man sich die Frage: Wo kann ich besser trainieren? Im Studio an Geräten oder doch lieber Zuhause im Wohnzimmer?


pixabay / Free-Fotos CC0
© pixabay / Free-Fotos CC0

08.10.2018

Gesundheit für die Augen mit einem guten Augenspray

Für Patienten, die unter trockenen Augen leiden, werden Augentropfen oder Augensprays empfohlen.


pixabay / langll CC0
© pixabay / langll CC0

05.10.2018

Kalte Jahreszeit: Erkältungen vorbeugen und das Immunsystem stärken

Wenn es draußen kälter wird, rollt die erste Erkältungswelle der Saison auf uns zu.


123RF / kzenon
© 123RF / kzenon

27.09.2018

Von EMS bis TRX - das passende Fitnesstraining finden

Jedes Jahr werden neue Methoden vorgestellt, die dabei helfen sollen, Muskeln aufzubauen und fit zu werden.



Newsletter Abbonieren



Aktuelles Wetter



Wissen-Gesundheit im Netz

socials




loader